Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Johanna Charlotte Prinzessin von Hessen-Philippsthal-Barchfeld
(1730–1799)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Further Information

GND-ID

1179418662

Hessen-Philippsthal-Barchfeld, Johanna Charlotte Prinzessin von [ID = 14088]

* 22.1.1730 Maastricht, † 23.10.1799 Herleshausen, Begräbnisort: Herrenbreitungen, evangelisch-reformiert
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • zweite Tochter Landgraf Wilhems von Hessen-Philippsthal-Barchfeld und Charlotte Wilhelmine
  • blieb unverheiratet
  • Stiftsdame und Domküsterin des Adligen Damenstiftes Herford
  • verstarb 1799 mit 68 Jahren an einem Schlaganfall
Family Members

Father:

Hessen-Philippsthal-Barchfeld, Wilhelm Landgraf von, 1692–1761

Mother:

Anhalt-Bernburg-Schaumburg-Hoym, Charlotte Wilhelmine Prinzessin von, 1704–1766

Relatives:

References

Bibliography:

Image Source:

Prinzessin Johanna Charlotte, Ölbild, Museumslandschaft Hessen Kassel, Kassel Inv. LM 1955/134 (Foto: M 22444/U.Brunzel) (beschnitten), in: Franz, Das Haus Hessen, Darmstadt 2012, S. 241

Life

Die zweite Tochter des Landgrafen Wilhelm von Hessen-Philippsthal-Barchfeld blieb unverheiratet. Sie war Stiftsdame und Domküsterin des Adligen Damenstifts Herford. Johanna verstarb 68-jährig in Herleshausen an einem Schlaganfall (Schlagfluss).

Andrea Pühringer

(Text identisch mit: Franz, Das Haus Hessen, S. 241)

Citation
„Hessen-Philippsthal-Barchfeld, Johanna Charlotte Prinzessin von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1179418662> (Stand: 15.4.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde