Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Maximilian Ludwig Freiherr von Gagern
(1844–1911)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Gagern, Maximilian Ludwig Freiherr von [ID = 10974]

* 9.10.1844 Monsheim, † 3.1.1911 Berlin
Kreisrat, Provinzialdirektor, Wahlkommissär, Gesandter, Kammerherr
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Studium der Rechtswissenschaft
  • Regierungsakzessist
  • 7.10.1872 Ministerialsekretär III. Klasse Ministerium des Innern
  • 27.6.1874 Ministerialsekretär II. Klasse
  • 6.11.1878 Regierungsrat
  • 1.6.1881 Kreisrat in Worms
  • 7.10.1881 Wahlkommissär zur Reichstagswahl für den 7. Wahlkreis
  • 22.9.1884 Wahlkommissär zur Reichstagswahl für den 7. Wahlkreis
  • 20.2.1887 Wahlkommissär zur Reichstagswahl für den 7. Wahlkreis
  • 20.9.1888 Provinzialdirektor der Provinz Oberhessen und Kreisrat Gießen
  • 13.1.1890 Wahlkommissär für die Reichstagswahl im I. Wahlkreis
  • 10.5.1893 Wahlkreiskommissär zur Reichstagswahl für den I. Wahlkreis
  • 25.11.1896 Geheimrat
  • 23.7.1898 Provinzialdirektor der Provinz Rheinhessen, Kreisrat zu Mainz
  • Kammerherr des Großherzogs Ernst Ludwig
  • Offizier à la suite
  • Territorialkommissär bei der Festung Mainz
  • Vorsitzender der Kreis-Schulkommission Mainz
  • 22.9.1908 Ghz. Hess. Außerordentlicher Gesandter und bevollmächtigter Minister am Königlich Preußischen Hof unter Verleihung des Charakters als 'Wirklicher Geheimer Rat' mit dem Prädikat 'Exzellenz'
  • 29.11.1878 Kammerherr
  • 30.4.1881 Ritterkreuz I. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmütigen
  • 12.9.1891 Komturkreuz II. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmütigen
  • 23.12.1903 Kaiserlich Russischer St. Stanislausordens II. Klasse mit dem Stern
  • 12.9.1898 Dienstehrenzeichens in Gold für 25 Dienstjahre
  • 25.11.1902 Krone zum Komturkreuz II. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmüthigen
  • 7.11.1903 Komturkreuz I. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmütigen
  • 11.05.1904 Königlich Preußischer Kronenorden II. Klasse mit dem Stern
  • 25.11.1910 Verleihung des Großkreuzes des Verdienstordens Philipps des Großmüthigen

Role:

  • Hessen, Kreis Worms, Kreisrat, 1881-1888
  • Hessen, Provinz Oberhessen, Provinzialdirektor, 1888-1898
  • Hessen, Provinz Rheinhessen, Provinzialdirektor, 1898-1908
  • Hessen, Großherzogtum, Gesandter, 1908-1911
Family Members

Father:

Gagern, Wilhelm Heinrich* August Freiherr von, 1799-1880, Ministerpräsident

Mother:

Tillmann, Babette

Partner(s):

  • Wimpffen, Elisabeth Gräfin von, 1854-1937, Heirat Meran 10.4.1880, Tochter des Gustav Graf von Wimpffen, Kaiserlich Österreichischer Feldmarschallleutnant

Relatives:

References

Sources:

Image Source:

Hessisches Staatsarchiv Darmstadt Bestand R 4 Nr. 1306 (leicht beschnitten)

Citation
„Gagern, Maximilian Ludwig Freiherr von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/116337834> (Stand: 3.1.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde