Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Philipp Prinz von Hessen-Homburg
(1676–1703)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1096845431

Hessen-Homburg, Philipp Prinz von [ID = 10729]

* 3.4.1676 Weferlingen, † 15.9.1703 Speyer, bei, Begräbnisort: Homburg vor der Höhe
Offizier
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1689-1690 Besuch der Ritterakademie Wolfenbüttel
  • 1690 Übernahme einer Kompanie im Regiment Prinz Carl
  • 1695 Oberstleutnant eines Regiments zu Pferd
  • 1696/1697 Komandeur des hessen-kasselischen Dragonerregiments Erbprinz Friedrich
  • 1701 Beförderung zum Generalmajor
  • 1702 Kommandeur des Dragonerregiments Prinz von Homburg
  • 15.11.1703 fällt in der Schlacht am Speyerbach
Family Members

Father:

Hessen-Homburg, Friedrich II. Landgraf von, * 30.3.1633 Homburg v.d. Höhe, † 24.1.1708 Homburg v.d. Höhe

Mother:

Hessen-Homburg, Louisa Elisabetha Landgräfin von, * 12.-22.8.1646 Mitau, † 16.-26.12.1690 Weferlingen

Relatives:

References

Bibliography:

Citation
„Hessen-Homburg, Philipp Prinz von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1096845431> (Stand: 28.3.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde