Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Ernst Wilhelm Christian Sartorius
(1797–1859)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Sartorius, Ernst Wilhelm Christian [ID = 9254]

* 10.5.1797 Darmstadt, † 13.6.1859 Königsberg (Preußen), evangelisch-lutherisch
Prof. Dr. phil.; Dr. theol. h.c. – Professor, Prediger
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Sartorius, Ernestus
Activity

Career:

  • Gymnasium in Darmstadt
  • 1815 Studium der Theologie in Göttingen
  • 5.1818 Promotion zum Doktor der Philosophie in Göttingen
  • 1819 Repetent bei der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen
  • 20.11.1821 außerordentlicher Professor der Theologie in Marburg (erster Lutheraner)
  • 26.3.1823 ordentlicher Professor der Theologie in Marburg
  • Vorlesungen: Exegese des Alten und des Neuen Testaments; Dogmatik; Dogmengeschichte; Theologische Encyklopädie und Methodologie
  • 8.12.1824 nachgesuchte Entlassung
  • 21.12.1824 zum Doktor der Theologie honoris causa in Marburg ernannt
  • 18.2.1825 Verabschiedung
  • 1825 russischer Hofrat und Professor der Systematischen Theologie an der Universität Dorpat

Course of Studies:

  • 1815 Studium der Theologie an der Universität Göttingen

Academic Qualification:

  • 5.1818 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Göttingen

Academic Vita:

  • Marburg, Universität / Theologische Fakultät / Systematische Theologie, Exegese des Alten Testaments / außerordentlicher Professor / 1821-1823
  • Marburg, Universität / Theologische Fakultät / Systematische Theologie, Exegese des Alten Testaments / ordentlicher Professor / 1823-1824

(Art-) Works:

  • Drei Abhandlungen über wichtige Gegenstände der exegetischen und systematischen Theologie (1820)
  • Die lutherische Lehre vom Unvermögen des freien Willens zur höheren Sittlichkeit, in Briefen (1821)
  • Ueber die Lehre der Protestanten von der heiligen Würde der weltlichen Obrigkeit (1822)
  • Ueber die Nothwendigkeit und Verbindlichkeit des kirchlichen Bekenntnisses (1845)
  • Die Lehre von der heiligen Liebe, oder Grundzüge einer evangelisch-kirchlichen Moraltheologie (1840-56)
  • Ueber den alt- und neutestamentlichen Cultus, insbesondere über Sabbath, Priesterthum. Sacrament und Opfer (1852)
References

Bibliography:

Citation
„Sartorius, Ernst Wilhelm Christian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/116809132> (Stand: 29.6.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde