Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Werner Bierner
(1822–1884)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Bierner, Werner [ID = 4808]

* 22.1.1822 Kassel, † 12.7.1884 Kassel, evangelisch-reformiert
Bäckermeister, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Bierner jun., Werner
Activity

Career:

  • Bäckermeister
  • Zunftmeister der Bäckergilde
  • 1847-1848 Mitglied der kurhessischen Ständeversammlung für Kassel-Stadt (liberal-demokratisch)
  • 1848-1849 Mitglied im Bürgerverein
  • 3.1849 Mitbegründer Vereins für Volksrechte
  • 1869-1884 Mitglied des Ständigen Bürgerausschusses (nationalliberal)

Role:

  • Kurhessen, 10. Landtag, Mitglied, 1847-1848
Family Members

Father:

Bierner, Johann Henrich, Bäckermeister, Sohn des Johann Thiele Birner

Mother:

Keßler, Friederike Catharine Elisabeth

Partner(s):

  • Sinnig, Martha* Elisabeth, 1826-1870, Tochter des Nicolaus Sinnig, 1784-1852, aus Ochshausen, Bäckermeister in Kassel, und der Johanne Juliane Caroline Keßler, aus Kasseler Bäckerfamilie

Relatives:

  • Bierner sen., Werner <Onkel>,
  • Lüken, Jean <Schwager>
References

Sources:

Bibliography:

Citation
„Bierner, Werner“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/bio/id/4808> (Stand: 9.1.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde