Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Max Erich Richard Matthes
(1865–1930)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

117557439

Matthes, Max Erich Richard [ID = 16563]

* 7.2.1865 Groß-Salze/Magdeburg, † 26.3.1930 Meran
Prof. Dr. med. – Internist, Professor
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Studium der Medizin an den Universitäten Berlin, München, Tübingen und Jena
  • 19.2.1889 Promotion zum Dr. med. an der Universität München
  • 16.7.1893 Habilitation für Innere Medizin an der Universität Jena
  • 3.11.1897 Ernennung zum außerordentlichen Professor an der Universität Jena
  • ab 1905 Professor an der Städtischen Akademie für Praktische Medizin in Köln
  • 30.1.1911 Ernennung zum ordentlichen Professor für Innere Medizin sowie zum Direktor der Medizinischen Klinik und zum Leiter der Medizinischen Poliklinik der Universität Marburg
  • 1.8.1916 Ernennung zum ordentlichen Professor an der Universität Königsberg

Role:

  • Königsberg, Universität, Rektor, 1921-1922

Course of Studies:

  • Studium der Medizin an den Universitäten Berlin, München, Tübingen und Jena

Academic Qualification:

  • 19.2.1889 Promotion zum Dr. med. an der Universität München
  • 16.7.1893 Habilitation für Innere Medizin an der Universität Jena

Academic Vita:

  • Jena, Universität / Medizinische Fakultät / Innere Medizin / Privatdozent / 1893-1897
  • Jena, Universität / Medizinische Fakultät / Innere Medizin / außerordentlicher Professor / 1897-1905
  • Köln, Städtische Akademie für Praktische Medizin /// Professor / 1905-1911
  • Marburg, Universität / Medizinische Fakultät / Innere Medizin / ordentlicher Professor / 1911-1916
  • Königsberg, Universität / Medizinische Fakultät / Innere Medizin / ordentlicher Professor / 1916

Academic Offices:

  • 1921-1922 Rektor der Universität Königsberg

Memberships:

  • 1925 Mitglied der Academia Leopoldina

(Art-) Works:

Places of Residence:

  • Jena; Marburg; Köln; Königsberg
References

Bibliography:

Citation
„Matthes, Max Erich Richard“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/117557439> (Stand: 21.3.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde