Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Landgraves of Hessen

1541 Januar 26

Albert und Hans Domer schwören Urfehde

Regest-Nr. 15301

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 4286 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Nachtrag 0, Nr. 687⟩.
Document Description: Papier, zwei Blatt folio, faltenbrüchig (lt. Findbuch).
Seal: Das Siegel unter Papierdecke (lt. Findbuch).
Regesta: Staatsarchiv Marburg, Findbuch zum Samtarchiv, Nachträge.
Regestum
Kassel. - Albert und Domerhans, Vater und Sohn, aus Wolfsanger, die verschuldeter Ursachen halben im Gefängnis des Landgrafen waren, schwören bei ihrer Entlassung Urfehde. Sie versprechen, sich nicht zu rächen, und stellen Bürgen, die sie im Übertretungsfall zurück ins Gefängnis bringen oder 500 fl. zahlen sollen.
Siegel des Burggrafen Michel Flach.

Datum Wording

Cassel 1541 am mitwochen nach conversionis Pauli (lt. Findbuch).

References

Place of Issue

Kassel

Granter

Domer, Albert · Domer, Hans

Recipient

Hessen, Landgrafen, Philipp der Großmütige

Name of Seal's Owner

Flach, Michel

Other Places

Wolfsanger (Gem. Kassel)

Keywords

Burggrafen · Söhne · Gefangene, Freilassen von · Urfehden · Bürgen

Text Basis

Document Particulars, Regestum

Findbuch zum Samtarchiv, Nachtrag 0

Citation
Landgrafen-Regesten online Nr. 15301 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/lgr/id/15301> (Stand: 19.08.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde