Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Landgraves of Hessen

1547 Juli 11

Quittung Kaiser Karls V. für Landgraf Philipp

Regest-Nr. 14008

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 438 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Schublade 36, Nr. 15⟩.
Document Description: Papier und Schrift sind gut erhalten (lt. Findbuch).
Seal: Das Siegel ist gut erhalten (lt. Findbuch).
Copies: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 448 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Schublade 37, Nr. 25e⟩.
Regesta: Staatsarchiv Marburg, Findbuch zum Samtarchiv, Band 2, S. 20.
Regestum
Nürnberg. - Quittung Kaiser Karls V. für Landgraf Philipp von Hessen über die Summe von 100000 Gulden rheinisch als Abschlagssumme auf die nach der Kapitulation von Landgraf Philipp zu zahlende Summe.

Datum Wording

d.d. Nürnberg d. 11. Juli 1547 (lt. Findbuch).

References

Place of Issue

Nürnberg (Rgbz. Mittelfranken/Bayern)

Granter

Karl V., Kaiser

Recipient

Hessen, Landgrafen, Philipp der Großmütige

Name of Seal's Owner

Karl V., Kaiser

Keywords

Quittungen · Ratenzahlungen · Kapitulationen · Friedensverträge · Kriege · Schmalkaldischer Krieg · Kaiser · Währungen, Rheinische Gulden

Text Basis

Document Particulars, Regestum

Findbuch zum Samtarchiv 2

Citation
Landgrafen-Regesten online Nr. 14008 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/lgr/id/14008> (Stand: 19.08.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde