Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Albertine Agnes Fürstin von Nassau-Diez
(1634–1696)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Nassau-Diez, Albertine Agnes Fürstin von [ID = 2265]

* 19.4.1634 Den Haag, † 26.5.1696 Leeuwarden
Fürstin
Biographical Text

Nach dem Tod ihres Mann, des Fürsten Wilhelm Friedrich von Nassau-Diez († 1664), übernahm Fürstin Albertine die vormundschaftliche Regierung für ihren Sohn Heinrich Casimir II. Sie behielt auch nach dessen Großjährigkeit die Regentschaft über das Fürstentum Nassau-Diez und residierte abwechselnd in den Niederlanden und in Diez bzw. (ab 1684) in Schloss Oranienstein, das sie 1671-1684 als ihren Witwensitz errichten ließ und in dem sie eine ansehnliche Gemäldesammlung unterhielt.

(Otto Renkhoff)


Bibliography
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde