Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Artur Egon Bratu
(1910–1993)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Bratu, Artur Egon [ID = 969]

* 30.3.1910 Offenbach am Main, † 9.12.1993 Darmstadt, Begräbnisort: Prag-Žižkov Neuer jüdischer Friedhof
Dr. – Erziehungswissenschaftler, Schulrat, Stadtverordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Sohn eines jüdischen Vaters, aufwachsend in einer Pflegefamilie
  • Abitur am Bensheimer Aufbaugymnasium
  • Studium der Erziehungswissenschaften
  • 1925 Sozialistische Arbeiterjugend
  • Lehrer
  • 1929 Mitglied der SPD
  • 1929-1931 Studium an der Technischen Hochschule Darmstadt, Lehramtsanwärter, sozialdemokratischer Studentenführer
  • 1933 als SPD-Mitglied entlassen und Emigrant nach Belgien
  • Studium der Erziehungswissenschaften an der Freien Universität Brüssel
  • Arbeit in Widerstandsgruppen
  • 1938 Aberkennung der deutschen Staatsbürgerschaft
  • 1940 Flucht nach England, Armeedienst
  • 1947-1949 öffentlicher Ankläger der Spruchkammer Darmstadt
  • 1949 Schulrat
  • 1952-1956 Stadtverordneter in Darmstadt
  • 1955 einer der Erstunterzeichner der Gründung der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Darmstadt
  • 1960 Schulrat in Groß-Gerau, Büdingen
  • 1966 Promotion zum Doktor der Erziehungswissenschaften an der Universität Brüssel
  • Leiter der Landeszentrale für Politische Bildung in Wiesbaden
  • 1967 Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Lehrer und Vizepräsident der Internationalen Union sozialdemokratischer Lehrer
Family Members

Partner(s):

Relatives:

  • Hansen-Bratu, Miriam, geb. Bratu <Tochter>, † 5.2.2011, Filmwissenschaftlerin in Chicago
  • Bratu, Micha <Sohn>, † Griesheim 9.9.2011, IT-Experte, Sozialhelfer
References

Sources:

  • Nachlass: Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn

Bibliography:

Citation
„Bratu, Artur Egon“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/108961451> (Stand: 28.11.2023)