Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Landgraves of Hessen

1490 September 24

Schreiben Hans von Dörnbergs an Philipp von Solms

Regest-Nr. 8362

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Fürst zu Solms-Hohensolms-Lich'sches Archiv Lich, Konvolut 205/53, Bl. 42. Papier, mit Verschlusssiegel.
Regesta: Solmser Urkunden 2, Nr. 2117.
Regestum
Hofmeister Hans von Dörnberg an Graf Philipp von Solms: Teilt mit, daß auf Bitten des Adressaten der Ratstag wegen der Landscheidung verschoben werde. Sobald er zu seinem Herrn (Landgraf Wilhelm [III.]) komme, sollen entsprechende Schreiben an den Pfalzgrafen Philipp und den Grafen Otto von Solms ergehen.
Freitag nach Mathietag.
References

Other Persons

Dörnberg, Hans d.Ä. von · Solms-Lich, Grafen, Philipp · Hessen, Landgrafen, Wilhelm III. · Pfalz, Kurfürsten, Philipp der Aufrichtige · Solms-Braunfels, Grafen, Otto II.

Other Places

Pfalz, Kurfürsten

Keywords

Hofmeister · Briefe · Schreiben · Ratstage · Schiedsgerichte · Streitigkeiten · Landscheidungen, Beratung über · Pfalzgrafen · Kurfürsten

Text Basis

Document Particulars, Regestum

Regestensammlung Wolf

Citation
Landgrafen-Regesten online Nr. 8362 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/lgr/id/8362> (Stand: 31.10.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde