Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Funerary Monuments

Outline map of Hessen

Wilhelm Wolf von Buchenau 1575, Buchenau

Buchenau · Gem. Eiterfeld · Landkreis Fulda | Historical Gazetteer
Place of Location | Characteristics | Description | Inscription | References | Citation
Place of Location

Place of Location:

Buchenau

Gebäude:

Buchenau, Evangelische Pfarrkirche

Angaben zum Standort:

In der westlichen Chorwand, sitzt in einem zugemauerten spitzbogigen Türgewände.

Characteristics

Dating:

1575

Type:

unbestimmt

Conservation:

erhalten

Description

Description:

Stehendes Kind in Hochrelief und vier Wappen Buchenau, Goltacker, Wangenheim, Hundt. Inschrift.

Sex, Age, Family Status:

Kind(er)

Estate:

Adlige

Enthaltene Wappen:

Buchenau, Goltacker, Wangenheim, Hundt.

Dargestellte Personen:

Der Junge Wilhelm Wolf von Buchenau war der Sohn des Ritters Eberhard von Buchenau. Er starb 1575.

Inscription

Umschrift:

Anno 1575 dez. IVLII ist des Ehrnv. Eberh. vo Buchenaw Söhnlein Wilhelm wolf sehlig entschlaffen uff eine fröliche aufferstehung.

References

Bibliography:

  • Dehio Hessen S. 100
  • Sturm, Bau- und Kunstdenkmale Fuldaer Land 2, S. 47 f.

Persons:

Buchenau, Eberhard von

Keywords:

Hochrelief · Ritter · Wappen · Kinder · Adlige

Coat of Arms:

Buchenau · Goltacker · Wangenheim, Hundt

Editing:

Otto Volk, HLGL nach Sturm.

Citation
„Wilhelm Wolf von Buchenau 1575, Buchenau“, in: Grabdenkmäler <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/gdm/id/758> (Stand: 25.7.2006)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde