Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Contemporary History in Hessen - Data · Facts · Backgrounds

Fußball-Länderspiel Deutschland - Ungarn in Frankfurt, 14. Januar 1934

Im dritten Länderspiel, das die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Frankfurt am Main bestreitet, gelingt ihr gegen Ungarn der erste Sieg. Unter der Leitung des belgischen Schiedsrichters Baert siegt die deutsche Mannschaft nach Toren von Hans Stubb (1906-1973; Eintracht Frankfurt, hier mit seinem einzigen Länderspieltor, das er aus sechzig Metern Entfernung erzielte), Ludwig Lachner (1910-2003, TSV 1860 München) und Edmund „Rolly“ Conen (1914-1990, FV 03 Saarbrücken, hier in seinem ersten von später insgesamt 28 Länderspielen) mit 3:1. Als Kapitän führt Rudolf Gramlich (1908-1988) von der Frankfurter Eintracht die Mannschaft aufs Feld.
(LV)

Records
Additional Information
Recommended Citation
„Fußball-Länderspiel Deutschland - Ungarn in Frankfurt, 14. Januar 1934“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/edb/id/5618> (Stand: 16.7.2020)
Events in December 1933 | January 1934 | February 1934
MonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWedThuFriSatSunMonTueWed
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde