Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historical Atlas of Hessen

Page of 3

125 Treffer in 125 Dokumenten

Displaying 51 through 100

  1. Verwaltungs-Einteilung 1939 und 1955
  2. Verwaltungs-Einteilung von Hessen, Stand 31.12.1965
  3. Verwaltungs-Einteilung von Hessen, Stand 1.1.1981
  4. Einteilung der Evangelischen Kirchen in der Neuzeit
  5. Einteilung der Katholischen Kirche in der Neuzeit
  6. Siedlungsnamen-Typen I
  7. Siedlungsnamen-Typen II
  8. Landstraßen 16.-18. Jahrhundert
  9. Chausseebau etwa 1750-1834
  10. Die Entwicklung des Eisenbahnnetzes
  11. Das hessische Eisenbahnnetz 1981
  12. Autobus-Verkehr. Dichte der Linien im Einzugsbereich zentraler Orte 1950
  13. Autobus-Verkehr. Dichte der Linien im Einzugsbereich zentraler Orte 1960
  14. Burgen I, um 900-1250
  15. Burgen II, 1250-1500
  16. Burgengrundrisse I
  17. Burgengrundrisse II
  18. Frankfurt vom frühen Mittelalter bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts
  19. Hanau vom 12. bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts
  20. Mainz vom frühen Mittelalter bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts
  21. Mittelalterliche Stadt-Grundrisse: Sachsenhausen (Waldeck), (Sooden) Allendorf/W., Seligenstadt, Herborn, Eltville, Korbach
  22. Mittelalterliche Stadt-Grundrisse: Zwingenberg, Melsungen, Biedenkopf, Schwarzenborn, Zierenberg, Münzenberg, Hachenburg, Kirchhain
  23. Entwicklung der Stadtkreisgrenze bzw. Besiedlungsfläche von Kassel, 1870 bis 1955
  24. Entwicklung der Stadtkreisgrenze bzw. Besiedlungsfläche von Frankfurt, 1866 bis 1955
  25. Raum Frankfurt am Main. Entwicklung der Besiedlungsfläche 1955-1979
  26. Wirtschaftsgliederung und Bodennutzung - 1: Übersichtskarte
  27. Wirtschaftsgliederung - 2: Anteil der in Industrie und Handwerk Beschäftigten an der Bevölkerung 1939
  28. Wirtschaftsgliederung - 3: Anteil der in Industrie und Handwerk Beschäftigten an der Bevölkerung 1950
  29. Wirtschaftsgliederung - 4: Einpendler in die Kreise 1950
  30. Wirtschaftsgliederung - 5: Anteil der in der Landwirtschaft Beschäftigten an der Bevölkerung 1939
  31. Wirtschaftsgliederung - 6: Anteil der in der Landwirtschaft Beschäftigten an der Bevölkerung 1950
  32. Wirtschaftsgliederung - 7: Landwirtschaftliche Bevölkerung in bezug auf die landwirtschaftliche Nutzfläche 1939
  33. Wirtschaftsgliederung - 8: Landwirtschaftliche Bevölkerung in bezug auf die landwirtschaftliche Nutzfläche 1950
  34. Bodennutzung - 9: Waldanteil an der Wirtschaftsfläche der Kreise 1956
  35. Bodennutzung - 10: Die landwirtschaftliche Nutzfläche in den Kreisen 1950
  36. Bodennutzung - 11: Anteil des Getreideanbaus an der landwirtschaftlichen Nutzfläche 1950
  37. Bodennutzung - 12: Anteil des Weizenanbaus an der Getreidefläche 1950
  38. Bodennutzung - 13: Anteil des Roggenanbaus an der Getreidefläche 1950
  39. Bodennutzung - 14: Anteil des Hackfruchtanbaus an der landwirtschaftlichen Nutzfläche 1950
  40. Bodennutzung - 15: Grünland, Anteil an der landwirtschaftlichen Nutzfläche 1950
  41. Bodennutzung - 16: Ödland, Anteil an der Wirtschaftsfläche der Kreise 1950
  42. Industriebeschäftigte nach Wirtschaftsabteilungen in den kreisfreien Städten und Landkreisen am 13.9.1950
  43. Gemeinden mit über 1000 Einpendlern, 1950
  44. Wirtschaftsräumliche Gliederung Hessens
  45. Die Landbaugebiete Hessens
  46. Lokalisierte Ortswüstungen (nach G. Landau, H. Reimer, C. D. Vogel, G. W. J. Wagner u.a.)
  47. Wüstungen und heutige Siedlungen. Nördliches Hessen (Forschungsstand 1960)
  48. Ländliche Siedlungsformen - Streusiedlungen mit Blockfluren am Südhang der Wasserkuppe (Rhön) 1849
  49. Ländliche Siedlungsformen - Adliger und bäuerlicher Landbesitz im Loewensteiner Grund (Kreis Fritzlar-Homberg) 18. Jahrhundert
  50. Ländliche Siedlungsformen - Geschlossene Dörfer mit regellosem Grundriß (Haufendorf) und mit Gewannfluren im Rheinischen Schiefergebirge (Hintertaunus), Kemel (1778) und Watzelhain (1781)
Results per page: · Top
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde