Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Umbildung des Kabinetts Karl Geiler, 1. November 1945

Ministerpräsident Karl Geiler (1878–1953) bildet nur zwei Wochen nach der Vorstellung des Kabinetts seine Regierungsmannschaft um und beruft auch Minister der CDU und der LDP.
So wird Werner Hilpert (1897–1957; CDU) als Minister ohne Ressort stellvertretender Ministerpräsident, und der Liberaldemokrat Rudolf Mueller übernimmt das Ressort Wirtschaft und Verkehr. Georg August Zinn (1901–1976; SPD) löst Robert Fritz, mit dessen Gegnerschaft zum nationalsozialistischen Regime es wohl nicht so weit her war (S. 34), als Justizminister ab. Die weiteren neuen Ressortchefs sind Georg Häring (1885–1973; SPD) für Ernährung und Landwirtschaft, Gottlob Binder (1885–1961; SPD) für Wiederaufbau und Politische Bereinigung (ab 18. März 1946: „Politische Befreiung“) sowie der parteilose Franz Böhm (1895–1977), der an die Spitze des Kultusministeriums berufen wird. Unverändert im Amt bleiben Innenminister Hans Venedey (1902–1969; SPD), Finanzminister Wilhelm Mattes (1892–1952; parteilos), Arbeits- und Wohlfahrtsminister Oskar Müller (1896–1970; KPD) sowie der parteilose Staatskanzleichef Hugo Swart (1885–1952).
Aber auch 1946 kommt es noch zu Umbildungen des Kabinetts Geiler. So tritt der Christdemokrat Franz Schramm (1887–1966) im April die Nachfolge des auf Druck der Militärregierung entlassenen Kultusministers Böhm an und Heinrich Zinnkann (1885–1973; SPD) ersetzt Anfang August den von der SPD aus Partei und Amt gedrängten Innenminister Hans Venedey; Werner Hilpert folgt Rudolf Mueller im Wirtschaftsressort und der Parteilose Robert Nöll von der Nahmer (1899–1986) wird Anfang November noch für kurze Zeit Finanzminister. Die groß-hessische Staatskanzlei wird bereits seit dem 4. Juli von Hermann Louis Brill (1895–1959; SPD) geleitet.
(CP)

Belege
Empfohlene Zitierweise
„Umbildung des Kabinetts Karl Geiler, 1. November 1945“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/2787> (Stand: 31.8.2020)
Ereignisse im Oktober 1945 | November 1945 | Dezember 1945
Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde