Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Goldschmidt, Lucas (I) (1770) – Witzenhausen

Grab Nr. 45 → Lageplan (PDF), Witzenhausen, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Witzenhausen | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Material:

Sandstein

Größe:

55 x 65 x 12 cm (B x H x T)

Platzierung:

stehend

Beschreibung:

Darstellung: Levitenkanne und Schale (Schüssel).

Inschrift

Hebräische Inschrift:

Text Vorderseite

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

(Übersetzung der hebräischen Inschrift:)

Hier

liegt verborgen ein redlicher und

aufrichtiger Mann, der ehrwürdige Herr Lekisch

Sg"L. Er starb am Sonntag,

am Rüsttag des Neumondes, und wurde begraben am

Neumondstag des Tewet [5] 531

n.d.k.Z. (= 16.12.1770).

Seine Seele sei eingebunden im Bunde des Lebens.

Sprache der Vorderseite:

hebräisch

Ausführung:

eingetieft

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Goldschmidt, Lucas (I)

    Sterbetag

    16. Dezember 1770

    Geschlecht

    männlich

    Wohnort

    Witzenhausen

    Beruf

    Pferdehändler · Händler · Roßkamm

Anmerkungen:

Herr Lekisch Sg"L (= Segal, Levit), gestorben am 16.12.1770.

---

Der Verstorbene hieß bürgerlich Lucas (auch Leuis) Goldschmidt und läßt sich seit 1731 in Witzenhausen nachweisen. Sein Haus, das er 1745 besaß, ging in der Folgezeit je zur Hälfte an Ruben Goldschmidt [Grabnummer 69] und Nathan Goldschmidt [Grabnummer 38], zweifellos seine Söhne. Lucas Goldschmidt war Pferdehändler (Roßkamm) und sicherlich mit Hendel [Grabnummer 44] verheiratet. (Nahezu alle Angaben dieses Absatzes nach Albrecht Eckhardt und Herbert Reyer: Die jüdischen Gemeinden in Witzenhausen und Hebenshausen, Teil II: Die jüdischen Familien, Familienblätter und Namenslisten. Unveröffentlichtes Manuskript bei der Kommission für die Geschichte der Juden in Hessen im Hessischen Hauptstaatsarchiv Wiesbaden)

Indizes

Personen:

Lekisch Segal · Goldschmidt, Ruben (II) · Goldschmidt, Nathan · Goldschmidt, Hendel geborene NN, Frau des Lucas (I) · Hendel, Frau des Lekisch Segal

Orte:

Witzenhausen

Sachbegriffe:

Levitenkannen · Levitenkannen · Schalen · Schüsseln · Pferdehändler · Händler · Roßkämme · Herren

Nachweise

Bearbeitung:

Christa Wiesner 2004, ergänzt von Andreas Schmidt (HLGL) 2008

Bildnachweise:

Schwarz-Weiß-Aufnahme(n) aus dem Jahr 2004.

Fotos:

Zitierweise
„Goldschmidt, Lucas (I) (1770) – Witzenhausen“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/4386> (Stand: 5.6.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde