Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Das Kurhaus in Bad Homburg, vor 1912

282-015

Zoom Symbol

Das Kurhaus in Bad Homburg, vor 1912

Beschreibung

Die Postkarte aus der Zeit um 1910 zeigt das repräsentative Kurhaus in Bad Homburg mit den vorgelagerten Grünanlagen. Das im klassizistischen Stil errichtete Gebäude weist einen schlossähnlichen Charakter auf, da es sehr an eine dreiflüglige Schlossanlage erinnert. In dem Gebäude waren eine Spielbank, mehrere Ballsäle, ein Restaurant und das Kurtheater untergebracht. 1945 wurde es im Kriegsgeschehen komplett zerstört. Die Postkarte stammt aus der Zeit vor 1912, da die offizielle Bezeichnung der Stadt bis zu diesem Jahr noch Homburg v. d. Höhe lautete, während sie 1912 in Bad Homburg v. d. Höhe geändert wurde. (Vgl. Stadtgeschichte Bad Homburg)

Original-Bildunterschrift
Homburg v. d. Höhe, Kurhaus.
Fotograf
unbekannt
Vorlage
Postkarte
Motivgruppe
Topografie
Bildrechte
Baeumerth, Angelika und Dietrich Kleipa, Vom Main zum Taunus in alten Ansichtskarten, hrsg. von der Taunus-Sparkasse, 1996, S. 130
Ort
Bad Homburg
Sachbegriffe
Postkarten · Kurorte · Kurhäuser · Gärten · Straßen · Klassizismus
Empfohlene Zitierweise
„Das Kurhaus in Bad Homburg, vor 1912“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/282-015> (Stand: 15.10.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde