Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Meyer, Judith, genannt Jette, geb. Sauerbach (1873) – Wiesbaden, Alter Jüdischer Friedhof

Grab Nr. 309, Wiesbaden, Alter Jüdischer Friedhof, Gemarkung Wiesbaden, Landeshauptstadt | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Material:

Muschelkalk

Größe:

66 x 105 x 13 cm (B x H x T)

Platzierung:

liegend

Zustand:

zerbrochen · verwittert

Beschreibung:

Der Grabstein ist links oben zerbrochen. Ein Ahornbaum ist über den Grabstein gewachsen.

Inschrift

Hebräische Inschrift:

Text Vorderseite

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

Hier ruht

eine Frau. Sie reichte dem Armen ihre Hände,

in ihren Handlungen …

Eine Frau, die all ihre Tage … war,

den Willen ihres Schöpfers erfüllte sie …

Dies ist Frau Jidle, Tochter des Jakob, Ehefrau des

Gerson Me’ir. Sie starb am Sonntag,

den 16., und sie wurde begraben am Dienstag, .... Nisan [5]633 n.d.k.Z.

Ihre Seele sei eingebunden im Bunde des Lebens.

Sprache der Vorderseite:

hebräisch

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Meyer, Judith, genannt Jette, geb. Sauerbach

    Geburtstag

    28.11.1817

    Sterbetag

    13.4.1873

    Geschlecht

    weiblich

    Herkunftsort

    Sauerschwabenheim

    Wohnort

    Wiesbaden

    Weitere Angaben

    HHStAW 365/915: Judith, genannt Jette Meyer, geb. Sauerbach, geb. 28.11.1817 in Sauerschwabenheim in Rheinhessen, Wwe. des Gerson Meyer zu Wiesbaden, Tochter des verstorbenen Jacob Sauerbach und Judith, geb. Löb zu Sauerschwabenheim.

Indizes

Personen:

Meyer, Judith, genannt Jette, geb. Sauerbach (deutsche Namenform) · Judith, genannt Jette Meyer, geb. Sauerbach · Judith, genannt Jette Sauerbach, verh. Meyer · Sauerbach, Judith, genannt Mette, verh. Meyer · Jidle, Tochter des Jakob, Ehefrau des Gerson Me'ir (jüdische Namenform) · Gerson Me'ir (jüdische Namenform) · Me'ir, Gerson · Gerson Meyer · Meyer, Gerson · Jakob, Vater der Jidle, genannt Jette · Jacob Sauerbach · Sauerbach, Jacob · Judith Sauerbach, geb. Löb · Sauerbach, Judith, geb. Löb · Judith Löb, verh. Sauerbach · Löb, Judith, verh. Sauerbach

Orte:

Sauerschwabenheim · Wiesbaden

Nachweise

Bearbeitung:

Christa Wiesner und Frank Wiesner, 1987ff., bearbeitet von Bernd Vielsmeier, 2012

Bildnachweise:

05/17-14

Fotos:

Zitierweise
„Meyer, Judith, genannt Jette, geb. Sauerbach (1873) – Wiesbaden, Alter Jüdischer Friedhof“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/9292> (Stand: 1.7.2014)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde