Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

(1476) Dezember 23

Überfall auf einen Mühlhauser Bürger

Regest-Nr. 9870

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Entwurf: Stadtarchiv Mühlhausen, Kopialbuch 8, Bl. 159b-159 Ia.
Regesten: Riedesel zu Eisenbach 2, S. 363 Nr. 1271.
Regest
(Mühlhausen) an Landgraf Heinrich: Unser Bürger Berlt Heimbolt ist [Dez.] 20. (uf fritag nest vergangen) morgens in das Heynicht gefahren mit einem aus unserer Stadt, Kilholz, der ihn gedingt hatte, Holz zu holen. Ein anderer, Otte, kam hinzu; diese nahmen unserm Bürger 4 Pferde, banden ihn und führten ihn um 9 oder 10 Uhr nachts in das Haus von Fette Henne in das Dorf Beenhausen (?Tenhusen). Dort ließen sie den Gefangenen gehen unter der Bedingung, sich auf Mahnen wieder zu stellen. Wir hätten uns dessen nicht von Fette Henne versehen, da er unter den Rieteseln sitzt und wir mit diesen vor E.G. ime scheide hangen. Wir getrauen, daß sie davon nichts wissen, und daß sie auf E.G. Anweisung Fett Henne anhalten, die 4 Pferde zurückzugeben und uns dafür zu etnschädigen, daß sie in sine husunge komen und ubirnechtig gewest sient, auch gespiset unde geherbert hat.
... uf Montag nach Thome apostoli.
Disses glichin ist ein schrieft an Hanse von Dorneberg gescheine.
Nach späteren Einträgen hat Kilholz die Pferde nach Salmünster gebracht; später war er auf Ebersberg, wo er des Walther von Weihers Mann wurde. Erst im Dezember 1478 ist der Gefangene durch den Marschall Kurt von Mansbach freigelassen worden.
Nachweise

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Heinrich III. · Heimbolt, Berlt, Bürger in Mühlhausen · Kilholz, Bürger in Mühlhausen · Otte · Fette, Henne · Riedesel, die · Dörnberg, Hans d.Ä. von · Weiher, Walter von · Mansbach, Konrad von

Weitere Orte

Mühlhausen · Heynicht, bei Mühlhausen · Mühlhausen, Heynicht · Beenhausen, Haus des Fette Henne · Salmünster · Ebersberg

Sachbegriffe

Bürger · Flurnamen · Hölzer, Beschaffen von · Pferde, Diebstahl von · Überfälle · Straßen, Sicherheit auf · Vieh, Diebstahl von · Gefangene · Lösegeldzahlungen · Marschälle

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Becker, Riedesel zu Eisenbach 2

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 9870 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/9870> (Stand: 17.07.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde