Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1451 Dezember 20

Darlehen der Stadt Alsfeld an Ludwig I.

Regest-Nr. 9250

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Stadtarchiv Alsfeld. Siegel des Landgrafen beschädigt, großes Siegel der Stadt abegerissen.
Regesten: Ebel, Urkunden Alsfeld#ebel18987
Regest
Die Stadt Alsfeld, 36 Gulden Gült aus Geschoß und Gütern der Stadt an Herm. Gerwig und Bruder H. für 600 Gulden, die sie dem Landgrafen Ludwig leihen; 2 Ziele: s. Joh. Babt. t... zcu mytten summer (Juni 24) und s. Steffens t. prothimart. Zcu wynachtin (Dezember 26).
vig. B. Thome ap..
Auf der Rückseite Bemerkungen über teilweise Ablösung (Joh. Gocze und Frau Barbe) und neue Verschreibungen an Henne Schawenfusz, Barbe und Kather. Gerwig, Klosterjungfrauen, Sym. Gerwig.
Nachweise

Weitere Personen

Gerwig, Hermann · Gerwig, Heinrich · Hessen, Landgrafen, Ludwig I. · Gocze, Johann · Gocze, Barbe, Frau des Johann · Schauffuß, Henne · Gerwig, Barbe, Nonne · Gerwig, Katherina, Nonne · Gerwig, Symon

Weitere Orte

Alsfeld

Sachbegriffe

Städte · Gülten · Geschosse · Güter · Verschreibungen · Finanzen, landgräfliche · Darlehen · Pfandschaften · Pfänder, Auslösen von · Nonnen

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Ebel, Urkunden Alsfeld

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 9250 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/9250> (Stand: 22.07.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde