Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1325 März 9

Zustimmung der Grafen von Solms zur Veräußerung der Burg Hohensolms

Regest-Nr. 816

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Hauptstaatsarchiv München, Mainz, Erzstift, fasc. 66. Pergament. Siegel fehlen.
Abschriften: (14. Jahrhundert) Hauptstaatsarchiv München, fasc. 55; (15. Jahrhundert) Hauptstaatsarchiv München, fasc. 66.
Drucke: Gudenus, Codex diplomaticus 3, S. 230; Würdtwein, Nova subsidia diplomatica 3, S. 160.
Regesten: Regesten der Erzbischöfe von Mainz 1,1, Nr. 2603; Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 269 Nr. 731a.
Regest
Die Brüder Bernhard und Simon, Grafen von Solms, stimmen der Veräußerung der Burg Hohensolms an den Erzbischof Matthias von Mainz durch ihren Vetter Johann und ihren Bruder Heinrich unter den in der transfigierten Urkunde (vgl. [1323 August 29 Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1, S. 249/250] Nr. 689b) angegebenen Bedingungen zu, ebenso der Anweisung von 50 Pfund Heller von einigen Gütern bei der Burg; sie versprechen, auch ihrerseits die Bestimmungen einzuhalten.
Siegler: die Aussteller.
Zeugen: Kraft von Hatzfeld, Amtmann, Johann, Keller, Wigand von Mardorf (Martorf), Giselbert von Radehausen und Heinrich gen. Marolf, Ritter, mag. Konrad von Weißenburg (Wyczenburg), Kleriker, Siegfried Marquardi, Johann von Trohe (Trahe), Knappen, Ditmar von Rüdigheim (Rodikeym) und Arnold gen. Ostermann, Bürger in Amöneburg (Ameneburg).
Datum: d. 1325 VII idus Marcii.
Nachweise

Weitere Personen

Solms-Braunfels, Grafen, Bernhard I. · Solms-Braunfels, Grafen, Simon · Mainz, Erzbischöfe, Mathias von Bucheck · Solms-Ottenstein, Grafen, Heinrich V. · Solms-Burgsolms, Grafen, Johann I. · Hatzfeld, Kraft [II.] von · Johann, Keller · Mardorf, Wiegand [I.] von · Radehausen, Giselbert von · Marolf, Heinrich, Ritter · Weißenburg, Konrad von, Magister, Kleriker · Marquardi, Siegfried · Trohe, Johann [I.] von · Rüdigheim, Ditmar von · Ostermann, Arnold, Bürger in Amöneburg

Weitere Orte

Solms, Grafen · Mainz, Erzbischöfe · Hohensolms, Burg · Amöneburg, Bürger

Sachbegriffe

Brüder · Grafen · Burgen · Erzbischöfe · Vettern · Urkunden, transfigierte · Verkäufe, Zustimmung zu · Verkäufe, Bedingungen von · Güter · Amtmänner · Kellner · Bürger · Knappen · Kleriker · Magister

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 816 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/816> (Stand: 20.06.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde