Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1320 August 8

Zerstörung von Burg Neuenstein

Regest-Nr. 711

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Grafschaft Ziegenhain.
Regesten: Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 224 Anm. zu Nr. 624; Westfälisches Urkundenbuch 10 2. verb. Aufl., S. 264, Nr. 729.
Regest
Zerstörung der Burg [Neuenstein]. Revers von Simon von Schlitz gen. von Steinau, Friedrich von Herzberg, Ritter, und Simon von Wallenstein, daß sie auf Ersatz des Schadens verzichten, der bei der Belagerung und Eroberung der Burg Wallenstein durch die Grafen von Waldeck und Ziegenhain und ihre Helfer angerichtet ist.
Nachweise

Weitere Personen

Schlitz gen. von Steinau, Simon · Herzberg, Friedrich von · Wallenstein, Simon [I.] von

Weitere Orte

Neuenstein, Burg · Wallenstein, Burg · Waldeck, Grafen · Ziegenhain, Grafen

Sachbegriffe

Burgen, Zerstörung von · Reverse · Ritter · Schadensersatzleistungen · Belagerungen · Grafen · Helfer · Fehden

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 711 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/711> (Stand: 23.10.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde