Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historisches Ortslexikon

Übersichtskarte Hessen
Messtischblatt
5425 Kleinsassen

Sorghöfe

Wüstung
Gemarkung Abtsroda, Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe), Landkreis Fulda 
Siedlung | Statistik | Verfassung | Besitz | Kirche und Religion | Kultur | Wirtschaft | Nachweise | Zitierweise
Siedlung

Ortstyp:

Gehöftgruppe; Wüstung

Lagebezug:

18,5 km südöstlich von Fulda

Ersterwähnung:

1620

Letzterwähnung:

1773

Siedlungsentwicklung:

Die beiden fuldischen Höfe, "oberer und unterer Hof" waren 1686-1709 Eigentum der v. Mansbach (1732 wüst genannt).

Historische Namensformen:

  • Oberer Hof
  • Unterer Hof
Statistik

Ortskennziffer:

63102101003

Einwohnerstatistik:

  • 1732: wüst (zumindest die 2 fuldisch-mansbachischen Höfe).
Verfassung

Verwaltungsbezirk:

  • undatiert: Vogtei Poppenhausen
  • 1773: Vogtei Weyhers

Altkreis:

Fulda

Kirche und Religion

Pfarrzugehörigkeit:

Poppenhausen (Wasserkuppe).

Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Sorghöfe, Landkreis Fulda“, in: Historisches Ortslexikon <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/ol/id/6973> (Stand: 9.2.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde