Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1309 April 18

Landgraf Otto erkennt den Schiedsspruch Johanns von Limburg an

Regest-Nr. 536

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, landgräflich Hessische Testamente. Pergament. Siegel: 1. Landgraf Otto (Löwensiegel), 2. Johann von Limburg (Reitersiegel), 3. Frau Uda von Limburg (enthält den Ravensberger und Limburger Schild); 1. u. 2. beschädigt, 3. gut erhalten. Rückschrift 14. Jahrhundert: Renunciacio comitis de Nassowe.
Abschriften: Abschriften 18. Jahrhundert: Murhardtsche Landesbibliothek Kassel, Schminckes Diplomatarium Hassiacum IV, Bl. 130; Staatsarchiv Marburg, Urkunden Abschriften.
Drucke: Ledderhose, Kleine Schriften 5, S. 235.
Regesten: Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 184/185 Nr. 511.
Literatur: Wenck, Hessische Landesgeschichte 2, UB, S. 265 Anm.; Duysing, Versuch 1, S. 308 Nr. 1069.
Regest
Grünberg. - Landgraf Otto zu Hessen und seine Frau Alheit bekennen, daß die Forderung, die Graf Gerlach von Nassau um Wittum und Erbteil wegen Agnes, der Frau ihres verstobenen Bruders Heinrich, und deren Tochter Agnes, seiner Frau, gegen sie hatte, von den beiderseits angenommenen Mittlern, dem Edlen Johann, Herrn von Limburg (Lympurch), und seiner Frau Ude, dahin verglichen sei, daß sie (die Aussteller) dem Grafen Gerlach für alle Ansprüche 2000 Mark Pfennige (1 Pfennig = 3 Heller) in angegebenen Raten und Zeiten zahlen und dafür 20 gute Bürgen stellen sollen, die bei Versäumung der festgesetzten Zahlung zum Einlager in Friedberg (Friedeberch) verpflichtet sind.
Siegler: Landgraf Otto und (wegen Siegelmangels der Landgräfin Alheit) Johann von Limburg und seine Frau Ude.
Datum: gegeben an deme fridage vor sente Georiin dage zů Grůnenberch ... 1309.
Nachweise

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Otto I. · Hessen, Landgrafen, Adelheid, Frau Ottos I., geb. Gräfin von Ravensberg · Nassau-Weilburg, Grafen, Gerlach I. · Hessen, Landgrafen, Agnes, Frau Heinrichs d.J., geb. Herzogin von Bayern · Hessen, Landgrafen, Heinrich d.J. · Limburg, Johann [I.] von · Limburg, Oda von, Frau Johanns [I.], geb. von Ravensberg · Nassau-Weilburg, Grafen, Agnes, Frau Gerlachs I., geb. Landgräfin von Hessen

Weitere Orte

Grünberg · Nassau, Grafen · Friedberg

Sachbegriffe

Landgrafenitinerar · Ehefrauen · Schiedssprüche · Schiedsrichter, Frauen als · Schiedsrichter · Töchter · Brüder · Erbstreitigkeiten · Besitzstreitigkeiten · Wittume · Erbteile · Währungen, Pfennige · Einlager · Bürgen

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 536 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/536> (Stand: 07.12.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde