Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1507 November 2

Wilhelm II. erteilt Eitel Iwan freies Geleit

Regest-Nr. 5160

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Abschriften: Staatsarchiv Marburg, Kopiar 13, Nr. 277, Bl. 274v.
Regesten: Demandt, Regesten Kopiare 1, S. 642 Nr. 1679.
Regest
[Marburg]. - Landgraf Wilhelm [II.] erteilt dem Fritzlarer Bürger Eitel Iwan, der November 15 durch den Mainzer Erzbischof auf einen Tag gegen Ludwig Katzmann in Mainz geladen ist, die Zusicherung freien und sicheren Geleites für ihn und seine Begleiter.
Sekret des Ausstellers.
Marburg uff aller selen 1507.
Nachweise

Weitere Personen

Hessen, Landgrafen, Wilhelm II. · Iwan, Iwan · Mainz, Erzbischöfe, Jakob von Liebenstein · Katzmann, Ludwig

Weitere Orte

Marburg · Mainz, Erzbischöfe · Fritzlar, Bürger · Mainz, Tag

Sachbegriffe

Bürger · Geleitswesen · Geleit, freies · Erzbischöfe · Tage · Vorladungen · Begleiter · Landgrafenitinerar

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Demandt, Regesten 2.1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 5160 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/5160> (Stand: 09.07.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde