Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1300 Januar 31

Prior Thielmann darf Heinrich I. Bürgen stellen

Regest-Nr. 422

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Drucke: Ledderhose, Kleine Schriften 3, S. 198 nach einem Kopiar.
Regesten: Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 144 Nr. 400.
Literatur: Schmincke, Beschreibung Cassel, S. 99; [1300 Februar 18 Regesten der Landgrafen von Hessen 1 Nachdr., S. 144] Nr. 402.
Regest
Frankfurt a.M. - Bruder Gottfried, Provinzialprior der Karmeliter für Deutschland (Alemannia), gestattet dem Prior Thilmann des Kasseler Karmeliterhauses, dem Landgraf Heinrich wegen der auf Verlangen jederzeit fälligen Schuld von 50 Mark Silbers landesüblicher Währung Sicherheit zu leisten, Bürgen zu stellen und diese von Ordens wegen schadlos zu halten, und genehmigt alle wegen dieses Geldgeschäftes von dem Prior und dem Konvent zu der vorliegenden Urkunde gemachten Zusätze. Da der Provinzialprior den Wunsch der Landgräfin wegen einiger geistlicher Verrichtungen, wie Messen und andrer Gebete, vernommen hat, so beauftragt er den Kasseler Prior, in seiner, des Provinzialpriors, Vertretung einen jeden Prior des Kasseler Hauses (locus) sowie den Konvent je nach dem Begehren der Landgräfin zur zeitweiligen oder dauernden Ausführung dieser Amtsaufgaben zu verpflichten.
Datum: d. Frankfordie 1300 dominica ante Purificationem.
Nachweise

Weitere Personen

Gottfried, Provinzialprior der Karmeliter · Thielmann, Prior der Karmeliter in Kassel · Kassel, Karmeliter, Priore, Thielmann

Weitere Orte

Frankfurt · Kassel, Karmeliter

Sachbegriffe

Mönche, Karmeliter · Karmeliter · Priore · Klöster · Schulden · Silber · Währungen, landesübliche · Bürgen · Provinzialpriore · Messen · Gebete · Konvente

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Grotefend-Rosenfeld, Landgrafenregesten 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 422 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/422> (Stand: 23.09.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde