Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

um 1260

Teilungsvertrag zwischen den Brüdern Graf Diether und Graf Eberhard von Katzenelnbogen

Regest-Nr. 15653

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 2323 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Nachtrag 0, Nr. 496⟩.
Stückbeschreibung: Gleichzeitige Aufzeichnung, undatiert, in zwei Kolumnen.
Siegel: Ohne Siegel.
Rückvermerke: Allerlei unnütze alde pantbrieve uber Eymptz, Hademar und Ellar, Herbern und anders, 15. Jahrhundert, das Pergamente diente damals also als Urkundenhülle.
Drucke: Sponheimer, Katzenelnbogen, S. 257 ff.
Regesten: Wenck, Hessische Landesgeschichte 1, Nr. 18; Nassauisches Urkundenbuch, Nr. 694; Staatsarchiv Marburg, Ziegenhainer Repertorium V, fol. 291; Demandt, Regesten Katzenelnbogen 1, S. 96 Nr. 139.
Regest
1. Die Brüder Diether und Eberhard Grafen von Katzenelnbogen stimmen der Teilung ihrer Güter zu, die acht ihrer Burgmannen und Freunde, nämlich Heinemann, Thielmann und Heinrich, Ritter von Katzenelnbogen; Peter Schreiber (notarius), Konrad, Boemund, Dietrich von Laufenselden (Loi-), Hermann, Truchseß, Burgmannen in Hohenstein, in folgender Weise vorgenommen haben:
2. Graf Diether erhält das Dorf Ruppertshofen mit allen Rechten und folgenden dort ansässigen Leuten: Emercho mit Frau und Kindern, Waro mit Frau und Kindern, Berwig, Stollo mit seinen Kindern. In Himmighofen: Hartlieb, Minta mit Kindern, Wimar mit Frau und Kindern, Frischo desgl. In Auel (Owele) Godebold mit Frau und Kindern. In Nochern: Heinrich Kaldenbächer (Kellebechere). In Werl: Emercho. In Eschbach: Albrand mit Frau und Kindern. In Ehrenthal (Erentere): Heinrich Kaldenbächer desgl. In (Nieder)bachheim (Bacheim) Busch desgl. In Salzig (-ceche): Heinrich desgl. und dessen Schwager Friedrich. In Sachsenhausen: Bruno und Friedrich mit Frau und Kindern. In Wellmich (-eke): Albrand desgl. In Dahlheim: Kuno mit Frau und Kindern und seinen Bruder Konrad, Schmied in Miehlen (Milne). In Dickschied: Hildewig mit Frau und Kindern. In Dieprode: Waro desgl. In Ölsberg (Ulschůre): Hamir desgl. In Gotzinghofen (Gozengehoben): Bethwin desgl., Hermann desgl. In Miehlen: Siebold und Walram (Waltrabin) desgl. In Bogel (Bachile): Peter desgl., Schwabe (Swevus) desgl. In Ruppertshofen: Hermann, Schultheiß (villicus) desgl., Linza mit Kindern, Heinrich Bezelin mit Frau und Kindern. In (Ober)wesel: Friedrich. In Osterspay (Speia): Heinrich, Bäcker, Heinrich Bese mit Frau und Kindern. In Obertiefenbach (Diffen-): Muselin. In Ölsberg: Gerburg mit Kindern und Ludwig, ihren Sohn mit Frau und Kindern. In Rettershain: Hahn (Hanin). In Nochern: Jutta mit Kindern. In Ruppertshofen: Sibodos Söhne.
3. (Graf Diether erhält) ferner das Dorf (Nieder-)Meilingen mit Zubehör und folgenden Eigenleuten: Wasmud, Schultheiß, Wolfram, Schultheiß, mit den Kindern seiner früheren Frau, Arnold mit Frau und Kindern, Hedwig, Wasmuds Schwester mit ihren Kindern, Mechthild (Mezza) desgl., die Mutter des Schultheißen desgl., Hildegunde desgl., Osterlind desgl., den Weber Konrad, Helwig mit Frau und Kindern, den Langen desgl., Heinrich Coppelin desgl., Jutta mit Kindern, Vogel desgl., Herbord mit Frau und Kindern, Hole desgl. In Weidenbach: Heinrich desgl. In Obermeilingen: Jutte mit Kindern, Helwig mit Frau und Kindern. In Dickschied: Petrissa (Paza) mit Kindern. In Dornbach: die Söhne des Schultheißen. In Obermeilingen: Mechthild mit Kindern. In Berndroth (Berngarterode): die Bäuerin (colona) Christine.
4. (Graf Diether erhält) weiterhin das Dorf Egenroth (Erchenrod) mit allen Fruchtgefällen und folgenden Eigenleuten: Heinrich, schäfer dortselbst, mit seinen Brüdern und Schwestern, Peter und Frau, Richwin mit Frau und Kindern, den Stellmacher Wiegand desgl., Dietmar desgl., Rudolf desgl., den Schuster Siegfried desgl., Wichmann. In Dickschied: Wichmann mit Frau und Kindern und seinen Bruder Heinrich mit den Kindern seiner früheren Frau. In Zorn: Hartbert mit Frau und Kindern. In Weidenbach: Demut mit ihren Kindern und ihrem Bruder Konrad in Rettershain mit Frau und Kindern. In Grebenroth (Grewenrod): Sturmo desgl., den schwarzen Hermann mit den Kindern seiner früheren Frau. In Hettenhain (Hittenhagin): Hedwig mit Kindern. In Espenschied: Irmgrad desgl., den Schultheißen in Egenroth mit Frau und Kindern und seinen Bruder Konrad in Ackerbach desgl., Hertwin desgl. In Laufenselden: Helwig mit den Kindern seiner früheren Frau, Guda mit Kindern, ihrem Sohn Goßwin. In Rettershain: Benigna mit Kindern. In Schwallschied: Eberhard mit Frau und Hedwig mit vier Kindern, Ulrich mit seinen Brüdern und Schwestern, Saxos Sohn Rupert. In Ackerbach: Eisentraut mit Kindern und ihrem (Bruder oder Sohn) Rudolf.
5. (Graf Diether erhält) ferner das Dorf Schwalbach mit allem Zubehör und folgenden Eigenleuten: In Kesselbach: Rudolf und Heinrich. In Limbach: Hartmud. In Roth (Rode): Die Brüder Emicho und Heinrich. In Werschau (Werse): Heinrich. In Sindersbach: Herbert und Hertwin. In Neisen (Nesen): Dietrich. In Hahnstätten (Hohenstat): Heinrich Sachse mit Frau und Kindern, Ludwig, Emercho, die Brüder Guntram und Hermann. In Mudershausen: Hartmut, Waro, Heinrich, Anselm und Hildewig. In Strinz: Hermann und Werner. In Schwalbach: Vollecop mit Frau und Kindern, Leo, Konrad, Wanst, Heinrich, den Sohn Richolfs mit Frau und Kindern, Eberhard, Heinrich Breme und Hermann, seinen Sohn, die Brüder Heinrich und Heinrich, Richwin, Wolframs Sohn Heinrich, den roten Konrad, Berthold, Hertwin mit Frau und Kindern, Heinrich den Schwager des Schultheißen. In Oberhausen: Rulo, Ebernand, Albert, den Weber Konrad, Konrad, Schwiegersohn des Schultheißen, Wolfram. In Kesselbach: die beiden Frauen Salmud und Mechthild. Eine nach Idstein (Edichen-) verzogene Frau mit ihren Kindern. In Wolfsbach: die Tochter Mechthilds mit ihren Kindern. In Gassenbach: zwei Frauen desgl. In Wörsdorf: eine Frau. In Bubenheim zwei Frauen mit Kindern. In Eufingen: eine Frau desgl. In Limbach: zwei Frauen desgl. In Roth: eine Frau desgl. In Hedendal [Hennethal]: eine Frau desgl. In Kettenbach: eine Frau desgl. In Rückershausen: eine Frau mit einem Knaben. In Hausen: Gernot mit Frau und Kindern, die Frau Alberts desgl., die Frau Wolframs, die Tochter des Schultheißen mit Kindern. In Schwalbach: die Frau Leos desgl., Mechthild desgl., die Tochter Richwins desgl. und eine Frau in Limbach.
6. Graf Diether erhält gemäß dem Spruch der Schiedsleute weiterhin das Dorf Dörsdorf mit allem Recht und Zubehör und folgenden Eigenleuten: den Sohn des Konrad Gans in Ergeshausen (Iringishu-), Hermann mit Frau und Kindern, seinen Bruder Herbord und seine anderen Brüder und Schwestern. Die Söhne Juttas in Bleidenbach mit Frauen und Kindern, Bremo mit den Kindern seiner früheren Frau. In Kördorf (Kirch-): Richwin mit Frau und Kindern, seinen Bruder Vinco, Adelhard (Udel-) mit Frau und Kindern, seinen Bruder Heinrich in Heuchelheim (Huchil-) mit Frau und Kindern. In Neesbach (Neze-): Hartung. In Mudershausen: Heinrich mit Frau und Kindern, Rupert desgl. In Klingelbach (Kungil-): Wezilos Sohn Peter desgl. und seine Brüder und Schwestern, Hartmann mit Frau und Kindern. In Oberklingelbach: Helfrich desgl. In Ebertshausen (Ebrethishu-): Helwig desgl. In Allendorf: Volmar, den Schultheißen Rudolf, Heinrich Scebeir, den Stellmacher Hermann mit seiner Frau und Kindern. In Berghausen: den Müller Heirich mit Frau und Kindern, Volknand desgl., Heinrich Kunze desgl., seinen Sohn Thielmann desgl., dessen Sohn Volmar desgl., Rudolf desgl., Heinrich Juttas Sohn, seinen Sohn Wenzo desgl., die Knaben der Liutgard, Dietrich Veltmages Sohm mit Frau und Kindern. In Oberhausen: Kunze desgl. In Dörsdorf: Ortlieb desgl., den dortigen Glöckner Konrad desgl., Heinrich Spielmann desgl., Heinrich Sturzecop desgl., Heino desgl., Wolf mit den Kindern seiner zweiten Frau, Ludwig mit Frau und Kindern, Wiegand desgl., den Roten desgl. In Ackerbach: Friedrich desgl. In Schuzene: Heinrich desgl., den Schuster Bertolf. In Kördorf: Adelheid mit ihren Kindern, die Frau Wallbrunns desgl., die Frau Bremos desgl. In Berghausen: die Söhne Heinrichs von dessen erster und zweiter Frau. In Gutenacker: die Söhne Simons. In Dörsdorf: die Söhne des Schultheißen, die Bäckerin Hedwig mit Kindern, die Frau Werners desgl., Liutgard desgl., die Witwe Starkos desgl., Mechthild desgl. In Eisighofen (Isencobin): Irmgard desgl., Germud desgl., Berthard desgl., Metze, Tochter Scheels (Lusci) desgl., die Knaben Juttas. In Mensfelden (Meinsvelde): die Schwester Heinos mit Kindern, Firling mit den Kindern seiner zweiten Frau. In Gutenacker: die Söhne Juttas.
7. (Graf Diether erhält) ferner das Dorf Hilgenroth (Hilderode) mit Zubehör (und folgenden Eigenleuten): Heinrich Schiedelere mit seinem Bruder Wilhelm in Michelbach und deren beiden Schwestern, von denen eine nach Dickschied verzogen ist. In Hilgenroth: Eisentraut mit Kindern, Helwig, Elisabeth mit Brüdern und Schwestern, Heinrich mit Frau und Kindern, Adelheid mit Kindern.
8. (Graf Diether erhält) weiterhin die Hälfte des Dorfes Nastätten, das durch die Schiedsleute entlang des Weges, der zur Kirche führt, geteilt worden ist, mit allem Zubehör und folgenden Eigenleuten: Reiner Rauschehecke, Konrad Werner mit Frau und Kindern, Konrad mit Bruder und Schwester, Rucker mit Frau und Kindern, Arnold desgl., Emercho mit Frau und Kindern, Hildewig desgl., Friedrich desgl., den roten Konrad mit Kindern, Walkun, Walpurg mit Kindern, ihren Schwiegersohn Konrad mit Frau und Kindern, Heidenreich desgl., Heinrich Gessere desgl., Konrad Sackweber, Johann mit Frau und Kindern, Gerbert desgl., Konrad Mundräuber desgl., Heinrich Wächter (custodem) mit Kindern, den Wirt Helwig, Walter mit Frau und Kindern, Sturmo desgl., Heinrich und seine Schwester, den Kürschner Dietrich mit Frau und Kindern, Palmere desgl., Bischof mit Frau und Kindern, Hermann, Sophie des Schultheißen Tochter mit Kindern, Mechthild und ihre Tochter, Konrad Kůlerim mit Frau und Kindern, Setzepfand desgl., Irmtraut mit Kindern, Helwig Ezelin mit Frau und Kindern, Irmtraut und ihre Tochter, Sturmo mit Frau und Kindern. In Holzhausen: Thiemo desgl., Hermann desgl. und seinen Bruder. In Martenroth: Volknand mit Frau und Kindern, Wiegand desgl. In Espenschied: Hildebrand desgl., Guda die Tochter Juttas mit Kindern. In Welterod: Heinrich. In Strüth (Strude): Hedwig mit Kindern. In Zorn: Kaufmann mit Frau und Kindern und seinen Bruder Udo. In Münchenroth: Walter mit Frau und Kindern, seinen Bruder Johann und seinen Bruder Albert mit Frau und Kindern. Von Altenhain (? de veteri ligno) einen Mann mit Frau und Kindern. Von Ransel (? de Ramiselde): Heinrich und seinen Bruder mit Frau und Kindern. In Weisel (Wizele): Emercho mit seiner Schwester und Kindern. In Dörscheid (Der-): Guda mit Kindern und Reiner. In Kaub (Cuba): Eberhard, Emercho. In Wiebelsheim: Bertolf und seine Schwester in (Ober)Wesel mit Kindern. In Bornich (Burniche): Emercho und seinen Bruder Richwin mit Frau und Kindern, Helwig, Wolframs Knaben. In Weisel: eine Frau. In Kaub: Blendefisch, eine Frau mit Kindern. In Rettershain: Friedrich und den Stellmacher mit Frau. In Niederwalmenach: des letzteren Bruder Udo, Hedwig. In Reitzenhain (Rizenhagen): Breno und eine Frau. In Auel: Ihren Bruder Thiemo mit Frau und Kindern. In Lierschied: Konrad mit Frau und Kindern, Werner desgl. In Kasdorf (Cast-): Richwin desgl., Isfried desgl., Christine mit Kindern. In Bogel: Die Tochter Heidenreichs, Volknand mit Frau und eine weitere Frau. Außerdem gehört dem Grafen Dieter der Hafer, der von der Vogtei zu Holzhausen und in Ölsberg fällig ist.
9. An den Grafen Eberhard fällt der übrige, untere Teil des Dorfes Nastätten mit allem Zubehör und folgenden Eigenleuten: Rudolf mit Frau und Kindern, Adelheid mit Kindern, Mechthild desgl., Albert mit Frau und Kindern, Heinrich Murreiner desgl., Ludwig desgl., Osterlind mit Kindern, Eberhard mit Frau und Kindern, Volknand mit Kindern, die Begine Agnes mit ihrem Bruder, Osterlind mit Kindern, der Stellmacher Anselm mit Frau, Herbert mit Frau und Kindern, Neisegast mit Frau, Bertolf mit Frau und Kindern, Arnold desgl., Cancro desgl., Agnes mit ihrem Bruder, Rieso mit Frau und Kindern, der Schuster Helwig desgl., Schilling (solido) desgl., Heinrich Willehane mit Kindern, der Schäfer Friedrich mit Frau und Kindern, Konrad desgl., Gertrud mit Kindern, Liebmund desgl., Hufnagel, Siegfried, Irmtraut, Berthart mit ihrem Bruder, Demut mit ihrer Nichte, der Schultheiß Hermann, Otto mit Kindern, Ludwig mit Frau und Kindern, Wiegand und seine Schwester, Eisentraut mit Kindern, Wihelo mit Bruder, Schwester, Frau und Kindern, Konrad Wüste mit Frau und Kindern, Walich desgl., Peter desgl., Konrad desgl. In Bergen (in monte): Wiegand desgl. In Kaub: die Söhne Brenderods. In Rettert (Retrod): Reschmar mit zwei Brüdern. In Pohl (Pale): Engelmann, Zurno mit Frau und Kindern. In Lollschied (-len-scheid): eine Frau mit Kindern. In Bettendorf: Hedwig desgl. In Singhofen: Bertha desgl., die Frau Rudolfs desgl. In Geisig (-eche): Meingoz mit Frau und Kindern, eine Frau mit Kindern. In (Nieder)Bachheim: Biß. In Gemmerich (Gemerche): Wackelere und der dortige Schmied. In Himmighofen: Konrad mit Frau und Kindern. In Gotzinghofen: die Frau Riesos mit Kindern, Thiemo mit Brüdern, Frau und Kindern. In Ruppertshofen: Schurmann mit Frau und Kindern. In Ölsberg: Friedel desgl., Werner desgl., Eisentrau mit ihrer Tochter, Singhöfer und Wisener mit Frau und Kindern. Bei Braubach zwei (Hörige). In Brey: Wel. In Osterspay Nequam und die Tochter seiner Schwester sowie seine Schwester. Bei Petternach: Demut. Bei Weisel: ihre Schwester mit Kindern. In Kamp: Konrad, ein anderer (Höriger) und eine Frau. Bei Sternberg (Sterren-): eine Frau. In Lykershausen (Lukirshu-): Emercho mit Frau und Kindern. In Prath (Prade): Johann desgl. In Kestert: Heinrich. In Dornholzhausen (Durren-): Guda mit Kindern, ihr Sohn Heinrich mit Frau und Kindern, die Knaben Hedwigs. In Pissighofen (Bissingofin): Hedwig mit Kindern, Udo und Konrad mit Frau und Kindern.
10. (Graf Eberhard erhält) ferner das Dorf Bogel mit allem Zubehör und folgenden Eigenleuten: In Rettershain: Hermann. In Auel: Thiemo mit Kindern. In Nochern: Helwig mit Frau und Kindern und seinen Bruder mit Frau und Kindern. In Weyer (Wilre): Heinrich desgl. In (Nieder-)Bachheim: Emercho desgl. In Filsen: Gottschalk. In Osterspay: Emercho. In Himmighofen: Richwin mit Frau und Kindern, Helwig desgl. In Ölsberg: Volkmar desgl. In Egenroth: Peter desgl. In Singhofen: Heinrich Gir desgl., Emercho Waros Sohn. In Ruppertshofen: Richolf mit Frau und Kindern, seinen Bruder Tuto mit Frau. In Bogel: Helwig mit Frau und Kindern, Ludwig desgl., die Frau Schillings mit Kindern, Emercho desgl., Heidolf mit Frau und Kindern, Adelheid mit Kindern, ihren Schwiegersohn Konrad mit Frau und Kindern, den Weber Thiemo desgl., die Witwe Guda mit Kindern, den Schultheißen Konrad mit Frau und Kindern, die Witwe Mechthild (Mezza) mit Kindern, Helfrich mit Frau und Kindern. In Reitzenhain: Guda mit Kindern. In Hausen: ihre Schwester Adelheid desgl. In (Nieder-)Bachheim: die Witwe Adelheid desgl., die Knaben Schülers, den Fischer Manzo. In Neisen (? Nasowa): Diemar und seine Brüder. In Quirnbach (Quirenberg): eine Frau.
11. (Graf Eberhard erhält) weiterhin das Dorf Nochern mit Zubehör und folgenden Eigenleuten: Konrad mit Frau und Kindern, Emercho desgl., Konrad desgl., Hermann desgl., Emercho, Liepwip mit Kindern. In Kamp: Heinrich und Friedrich. In Nochern: Wiegand. In Kamp: eine Frau mit Kindern. In Nochern: Irmtraut mit Kindern, Adelheid, Eisentraut, Konrad.
12. (Graf Eberhard bekommt) ferner das Dorf Singhofen mit allen Rechten und folgenden Eigenleuten: In Ergeshausen: Heinrich mit Frau und Kindern. In Schaufers (Schamvers): Hermann desgl. In Werinrod (Werentrot): Seward, seinen Bruder, Friedrich mit Frau und Kindern, Bertolf desgl. In Kördorf (Kirch-): Engelmann desgl. In Welterod: Hermann desgl., Hildegund mit Kindern, Hartung mit Frau und Kindern, Emercho. In Roth: Konrad mit Frau und Kindern, seinen Bruder Engelmann desgl., Engelmann desgl., H. Riese desgl. In Singhofen: Ulrich desgl., seinen Bruder Einolf desgl., Heinrich Mandelkern desgl., Wiegand desgl., Wiegand Pfaffe, Heinrich Gütlich mit Frau und Kindern, die Schwester des Schmieds mit Kindern. In Pissighofen: Konrad mit Frau und Kindern. In Kasdorf: Ortlieb. In Wollmerschied: seinen Bruder Engelmann. In Pohl: Mechthild mit Kindern, Adelheid desgl., den Schwertfeger (gladiator) Konrad mit Frau und Kindern, seinen Bruder desgl. In Lollschied: Nenzechin desgl., Engelmann desgl. In Elwarten Mechthild (Mezza) die Schwester des Schwertfegers mit Kindern. In (Nieder-)Tiefenbach: Siebold mit Frau und Kindern.
13. (Graf Eberhard erhält) weiterhin das Dorf Holzhausen mit Rechten, Zubehör und folgenden Eigenleuten: den Schultheißen Helwig, Friedrich mit Frau und Kindern, Vilia mit Kindern, Rudolf mit Frau und Kindern, Arnold desgl., Vogel, die Wirtin Minta mit Kindern, Cringo mit Frau und Kindern, Minta mit Kindern, die Frau Hildebrands desgl., Mechthild (Mezza) Mintas Schwester desgl., Hermann mit Frau. In Rettert: den Müller mit Kindern, Hartung mit Frau und Kindern, Heinrich Lufrid desgl., Hartung seinen Sohn desgl., den Stellmacher Hermann und seinen Sohn Heinrich, Heino mit Frau und Kindern, Helwig desgl., Richwin desgl. In Wallmenach: Konrad Kistelin und seinen Bruder Heinrich mit Frau und Kindern, Mernere. In Rettert: die Knaben des Schmieds. In Bornich: Brüning. In Patersberg: Albert, Heinrich mit Frau und Kindern. In Rettershain: Friedrich desgl. In Wellmich: seinen Bruder Heinemann desgl. In Reitzenhain: Friedrich desgl. In Auel: Heinrich desgl., Friedrich desgl. und seine Mutter. In Wellmich: Emercho mit Frau und Kindern, seinen Sohn Heinrich desgl., Rezzingus desgl., Pozzapil, Konrad. In Ehrental: Richwin mit Frau und Kindern, Rudolf desgl. In Hirzenach (-owe): Friedrich. In Prath: Heinrich mit Frau und Kindern, Herbord. In Pissighofen: Konrad, Jutta mit Kindern, Heinrich mit Frau und Kindern. In Niederheim: Heinrich. In Ölsberg: Richwin mit Frau und Kindern, Heinrich desgl., Richwin desgl., Minta mit Kindern. In Miehlen: Konrad mit Frau und Kindern und Friedel. In Bettendorf: Arnold mit Kindern, Hermann mit Frau und Kindern, seinen Bruder Heinrich desgl. und ihre Mutter und deren Tochter mit Kindern, den Weber Heinrich mit Frau und Kindern. In Bleidenbach: Heinrich desgl. In Langschied: Heinrich desgl. In (Nieder-)Tiefenbach: Hazzecha mit Kindern, den Schmied Friedrich. In (Nieder-)Tiefenbach jenseits der Lahn: Siegfried, seinen Bruder Heinrich in Bierstadt (Birkin-), Albrecht mit Kindern. In Herberod: Eisentraut desgl. In Bleidenbach: die Knaben Richwins. In Rettert: Konrad. In Miehlen: Mechthild (Mezza) mit Kindern, Gertrud desgl. In Neisen (Nasowa): Hedwig mit Kindern, Friedel, Wiegand. In Miehlen: Lufrid mit Kindern, Sophie desgl., Adelheid desgl., Dietrich und Adelheid, Guda und eine Witwe in Obertiefenbach.
14. Die acht Schiedsleute sprechen weiterhin, daß (Graf Eberhard) das Dorf Kemel (Ca-), die zwei Höfe in Lieberg (Lu-) mit allem Zubehör und die Mühle bei der Burg Hohenstein (in valle Hohenstein castro nostro) mit der zugehörigen Weide zu Erbrecht besitzen soll, samt folgenden Eigenleuten die zu dem gen. Dorf (Kemel) gehören: In Wambach (Wan-): den Stellmacher Arnold mit Schwestern und Brüdern. In Selhain (Seln-): Diedo mit seinem Bruder dem Schmied in Lorch. In Dreispringen: Hertwin. In Wisper (Wisshebure): die Söhne Heinrichs mit Frau. In Watzelhain: Rudwin mit seinen Brüdern und Schwestern, Arnold mit Frau und Kindern, seinen Bruder Helwig desgl., Volknand. In Rodenbach: den Stellmacher Konrad mit Brüdern und Schwestern. In Kemel: Volknand mit Frau und Kindern, seinen Bruder Heinrich, die Frau Dietrichs mit Kindern. In Heimbach: ihre Schwester Kunigunde mit Kindern. In Lindschied: Hildegunde. In Huppert (Hůpenrod): Gozzo. In Mappershain (Meinfris-): Diemar. In Reckerod: Gozzo mit Frau und Kindern, die Brüder Ludwig und Friedrich. In Weisel: die Frau Strubos, ihre Schwester mit Kindern. In Miehlen: den Schmied Hermann, Blendefisch mit Brüdern und Schwestern, Grello mit Frau und Kindern. In Bretterche [Breithardt]: die Knaben Schönemanns. In Huppert: die Kinder Maltersacks von seiner ersten Frau. In Londerbach: die Frau Treiros mit Kindern, die Frau des Vogtes (advocati) in Kemel mit Kindern, Diemar. In Dreispringen (Dringe-): die Frau Cringos mit Kindern. In Langschied: Adelheid desgl. In Laufenselden: die Brüder Harpo und Rudolf.
15. Die Schiedsmänner bestimmen schließlich mit Einwilligung des Grafen, daß im Falle von Streitigkeiten ihrer Eigenleute des Dorfes Nastätten untereinander die gräflichen Amtleute in jedem Fall den Kläger zwingen sollen, das für den Beklagten zuständige Gericht anzurufen.
Nachweise

Aussteller

Katzenelnbogen, Heinrich [I.] von · Katzenelnbogen, Hermann von · Katzenelnbogen, Thielmann von · Peter, Schreiber in Hohenstein · Laufenselden, Dietrich von · Hohenstein, Konrad von · Hohenstein, Boemund von · Hohenstein, Hermann von

Empfänger

Katzenelnbogen, Grafen, Diether V. · Katzenelnbogen, Grafen, Eberhard I.

Weitere Personen

Eisentraut, aus Ackerbach · Friedrich, aus Ackerbach · Konrad, aus Ackerbach · Rudolf, aus Ackerbach · Rudolf, Schultheiß in Allendorf · Scebeir, Heinrich · Hermann, aus Allendorf · Volmar, aus Allendorf · Friedrich, aus Auel · Godebold, aus Auel · Heinrich, aus Auel · Thiemo, aus Auel · Thiemo [I.], aus Auel · Wiegand, aus Berg · Heinrich, aus Berghausen · Jutta, aus Berghausen · Kunze. Heinrich · Liutgart, aus Berghausen · Müller, Heinrich · Rudolf, aus Berghausen · Thielmann, aus Berghausen · Veltmages, Dietrich · Volknand, aus Berghausen · Volmar, aus Berghausen · Wenzo, aus Berghausen · Christine, aus Berndroth · Arnold, aus Bettendorf · Hedwig, aus Bettendorf · Heinrich, aus Bettendorf · Heinrich, Weber in Bettendorf · Hermann, aus Bettendorf · Heinrich, aus Bierstadt · Jutta, aus Bleidenbach · Bremo, aus Bleidenbach · Heinrich, aus Bleidenbach · Richwin, aus Bleidenbach · Adelheid, aus Bogel · Emercho, aus Bogel · Guda, aus Bogel · Heidenreich, aus Bogel · Heidolf, aus Bogel · Helfrich, aus Bogel · Helwig, aus Bogel · Konrad, aus Bogel · Konrad, Schultheiß in Bogel · Ludwig, aus Bogel · Mechthild, aus Bogel · Peter, aus Bogel · Schilling, aus Bogel · Schwabe, aus Bogel · Volknand, aus Bogel · Weber, Thiemo · Brüning, aus Bornich · Emercho, aus Bornich · Helwig, aus Bornich · Richwin, aus Bornich · Wolfram, aus Bornich · Schönemann, aus Breithardt · Wel, aus Brey · Kuno, aus Dahlheim · Heinrich, aus Dickschied · Hildewig, aus Dickschied · Petrissa, aus Dickschied · Wichmann, aus Dickschied · Waro, aus Diethardt · Guda, aus Dörscheid · Rainer, aus Dörscheid · Bäcker, Hedwig · Heino, aus Dörsdorf · Glöckner, Konrad · Liutgard, aus Dörsdorf · Ludwig, aus Dörsdorf · Mechthild, aus Dörsdorf · Ortlieb, aus Dörsdorf · Rote, der, aus Dörsdorf · Spielmann, Heinrich · Starko, aus Dörsdorf · Sturzecop, Heinrich · Werner, aus Dörsdorf · Wiegand, aus Dörsdorf · Wolf, aus Dörsdorf · Guda, aus Dornholzhausen · Hedwig, aus Dornholzhausen · Heinrich, aus Dornholzhausen · Cringo, aus Springen · Hertwin, aus Springen · Heilwig, aus Ebertshausen · Adelheid, aus Egenroth · Dietmar, aus Egenroth · Hedwig, aus Egenroth · Peter, aus Egenroth · Peter [I.], aus Egenroth · Richwin, aus Egenroth · Rudolf, aus Egenroth · Rupert, aus Egenroth · Saxo, aus Egenroth · Schäfer, Heinrich · Schuster, Siegfried · Stellmacher, Wiegand · Ulrich, aus Egenroth · Wichmann, aus Egenroth · Kaldenbächer, Heinrich [I.] · Richwin, aus Ehrenthal · Rudolf, aus Ehrenthal · Berthard, aus Eisighofen · Germud, aus Eisighofen · Irmgard, aus Eisighofen · Jutta, aus Eisighofen · Metze, aus Eisighofen · Scheel, aus Eisighofen · Gans, Konrad · Heinrich, aus Ergeshausen · Hermann, aus Ergeshausen · Herbord, aus Ergeshausen · Albrand, aus Eschbach · Guda, aus Espenschied · Hildebrand, aus Espenschied · Irmgard, aus Espenschied · Jutta, aus Espenschied · Gottschalk, aus Filsen · Meingoz, aus Geisig · Wackelere, aus Gemmerich · Bethwin, aus Gotzinghofen · Hermann, aus Gotzinghofen · Rieso, aus Gotzinghofen · Thiemo, aus Gotzinghofen · Sturmo, aus Grebenroth · Hermann, aus Grebenroth · Jutta, aus Gutenacker · Simon, aus Gutenacker · Emercho, aus Hahnstätten · Guntram, aus Hahnstätten · Hermann, aus Hahnstätten · Ludwig, aus Hahnstätten · Sachse, Heinrich · Adelheid, aus Hausen · Kunigunde, aus Heimbach · Konrad, aus Himmighofen · Eisentraut, aus Herberod · Hedwig, aus Hettenhain · Hertwin, aus Hettenhain · Heinrich, aus Heuchelheim · Adelheid, aus Hilgenroth · Eisentraut, aus Hilgenroth · Elisabeth, aus Hilgenroth · Heinrich, aus Hilgenroth · Helwig, aus Hilgenroth · Schiedelere, Heinrich · Frischo, aus Himmighofen · Hartlieb, aus Himmighofen · Helwig, aus Himmighofen · Minta, aus Himmighofen · Richwin, aus Himmighofen · Wimar, aus Himmighofen · Friedrich, aus Hirzenach · Arnold, aus Holzhausen · Cringo, aus Holzhausen · Friedrich, aus Holzhausen · Helwig, Schultheiß in Holzhausen · Hermann, aus Holzhausen · Hermann [I.], aus Holzhausen · Hildebrand, aus Holzhausen · Mechthild, aus Holzhausen · Minta, aus Holzhausen · Minta, Wirtin in Holzhausen · Rudolf, aus Holzhausen · Thiemo, aus Holzhausen · Vilia, aus Holzhausen · Gozzo, aus Huppert · Maltersack, aus Huppert · Christine, aus Kasdorf · Isfried, aus Kasdorf · Ortlieb, aus Kasdorf · Richwin, aus Kasdorf · Friedrich, aus Kamp · Heinrich, aus Kamp · Konrad, aus Kamp · Blendefisch, aus Kaub · Brenderod, aus Kaub · Eberhard, aus Kaub · Emercho, aus Kaub · Dietrich, aus Kemel · Heinrich, aus Kemel · Volknand, aus Kemel · Heinrich, aus Kesselbach · Rudolf, aus Kesselbach · Salmud, aus Kesselach · Mechthild, aus Kesselbach · Heinrich, aus Kestert · Hartmann, aus Klingelbach · Peter, aus Klingelbach · Wezilo, aus Klingelbach · Adelhard, aus Kördorf · Adelheid, aus Kördorf · Bremo, aus Kördorf · Engelmann, aus Kördorf · Richwin, aus Kördorf · Vinco, aus Kördorf · Wallbrunn, aus Kördorf · Adelheid, aus Langschied · Heinrich, aus Langschied · Goßwin, aus Laufenselden · Guda, aus Laufenselden · Harpo, aus Laufenselden · Helwig, aus Laufenselden · Rudolf, aus Laufenselden · Konrad, aus Lierschied · Werner, aus Lierschied · Hartmud, aus Limbach · Hildegunde, aus Lindschied · Elwarten, Mechthild · Engelmann, aus lollschied · Nenzechin, aus Lollschied · Diemar, aus Londerbach · Treiro, aus Londerbach · Emercho, aus Lykershausen · Diemar, aus Mappershain · Volknand, aus Martenroth · Wiegand, aus Martenroth · Firling, aus Mensfelden · Heino, aus Mensfelden · Wilhelm, aus Michelbach · Adelheid, aus Miehlen · Adelheid [I.], aus Miehlen · Blendefisch, aus Miehlen · Dietrich, aus Miehlen · Friedel, aus Miehlen · Guda, aus Miehlen · Gertrud, aus Miehlen · Grello, aus Miehlen · Hermann, aus Miehlen · Konrad, Schmied in Miehlen · Konrad [I.], aus Miehlen · Lufrid, aus Miehlen · Mechthild, aus Miehlen · Siebold, aus Miehlen · Sophie, aus Miehlen · Walram, aus Miehlen · Anselm, aus Mudershausen · Hartmut, aus Mudershausen · Heinrich, aus Mudershausen · Heinrich [I.], aus Mudershausen · Hildewig, aus Mudershausen · Rupert, aus Mudershausen · Waro, aus Mudershausen · Albert, aus Münchenroth · Johann, aus Münchenroth · Walter, aus Münchenroth · Adelheid, aus Nastätten · Agnes, Begine in Nastätten · Agnes, aus Nastätten · Albert, aus Nastätten · Anselm, aus Nastätten · Arnold, aus Nastätten · Arnold [I.] aus Nastätten · Berthart, aus Nastätten · Bertolf, aus Nastätten · Bischof, aus Nastätten · Cancro, aus Nastätten · Demut, aus Nastätten · Dietrich, Kürschner in Nastätten · Eberhard, aus Nastätten · Eisentraut, aus Nastätten · Emercho, aus Nastätten · Ezelin, Helwig · Friedrich, aus Nastätten · Gerbert, aus Nastätten · Gertrud, aus Nastätten · Gessere, Heinrich · Heidenreich, aus Nastätten · Heinrich, aus Nastätten · Helwig, Wirt in Nastätten · Herbert, aus Nastätten · Hermann, aus Nastätten · Hermann, Schultheiß in Nastätten · Hildewig, aus Nastätten · Hufnagel, aus Nastätten · Irmtraut, aus Nastätten · Irmtraut [I.] aus Nastätten · Irmtraut, [II.], aus Nastätten · Johann, aus Nastätten · Konrad, aus Nastätten · Konrad [I.], aus Nastätten · Konrad [II.], aus Nastätten · Konrad [III.], aus Nastätten · Konrad [IV.], aus Nastätten · Konrad, der rote, aus Nastätten · Kulerim, Konrad · Liebmund, aus Nastätten · Ludwig, aus Nastätten · Ludwig [I.], aus Nastätten · Mechthild, aus Nastätten · Mechthild [I.], aus Nastätten · Mundräuber, Konrad · Murreiner, Heinrich · Neisegast, aus Nastätten · Osterlind, aus Nastätten · Osterlind [I.], aus Nastätten · Otto, aus Nastätten · Palmere, aus Nastätten · Peter, aus Nastätten · Rauschehecke, Rainer · Rieso, aus Nastätten · Rucker, aus Nastätten · Rudolf, aus Nastätten · Sackweber, Konrad · Schäfer, Friedrich · Schilling, aus Nastätten · Schuster, Helwig · Setzepfand, aus Nastätten · Siegfried, aus Nastätten · Sophie, aus Nastätten · Sturmo, aus Nastätten · Volknand, aus Nastätten · Wächter, Heinrich · Walich, aus Nastätten · Walkun, aus Nastätten · Walpurg, aus Nastätten · Walter, aus Nastätten · Werner, Konrad · Wiegand, aus Nastätten · Wihelo, aus Nastätten · Willehane, Heinrich · Wüste, Konrad · Hartung, aus Neesbach · Dietrich, aus (Ober)Neisen · Friedel, aus (Ober)Neisen · Hedwig, aus (Ober)Neisen · Wiegand, aus (Ober)Neisen · Adelheid, aus Niederbachheim · Biß, aus Niederbachheim · Busch, aus Niederbachheim · Emercho, aus Niederbachheim · Manzo, aus Niederbachheim · Heinrich, aus Niederheim · Arnold, aus Niedermeilingen · Coppelin, Heinrich · Hedwig, aus Niedermeilingen · Helwig, aus Niedermeilingen · Herbord, aus Niedermeilingen · Hildegunde, aus Niedermeilingen · Hole, aus Niedermeilingen · Jutta, aus Niedermeilingen · Lange, aus Niedermeilingen · Mechthild, aus Niedermeilingen · Osterlind, aus Niedermeilingen · Vogel, aus Niedermeilingen · Wasmud, Schultheiß in Niedermeilingen · Weber, Konrad · Wolfram, Schultheiß in Niedermeilingen · Albrecht, aus Niedertiefenbach · Friedrich, Schmied in Niedertiefenbach · Hazzecha, aus Niedertiefenbach · Siebold, aus Niedertiefenbach · Siegfried, aus Niedertiefenbach · Hedwig, aus Niederwallmenach · Udo, aus Niederwallmenach · Adelheid, aus Nochern · Eisentraut, aus Nochern · Emercho, aus Nochern · Emercho [I.], aus Nochern · Helwig, aus Nochern · Hermann, aus Nochern · Irmtraut, aus Nochern · Jutta, aus Nochern · Kaldenbächer, Heinrich · Hermann, aus Nochern · Konrad, aus Nochern · Konrad [I.], aus Nochern · Konrad [II.], aus Nochern · Liepwin, aus Nochern · Wiegand, aus Nochern · Albert, aus Oberhausen · Ebernand, aus Oberhausen · Konrad, aus Oberhausen · Kunze, aus Oberhausen · Rulo, aus Oberhausen · Weber, Konrad · Wolfram, aus Oberhausen · Wolfram [I.], aus Oberhausen · Heinrich, aus (Ober)Klingelbach · Helwig, aus Obermeilingen · Jutta, aus Obermeilingen · Mechthild, aus Obermeilingen · Muselin, aus Obertiefenbach · Friedrich, aus Oberwesel · Eisentraut, aus Oelsberg · Friedel, aus Oelsberg · Gerburg, aus Oelsberg · Hamir, aus Oelsberg · Heinrich, aus Oelsberg · Johannes, aus Oelsberg · Ludwig, aus Oelsberg · Minta, aus Oelsberg · Richwin, aus Oelsberg · Richwin [I.], aus Oelsberg · Singhöfer, aus Oelsberg · Volkmar, aus Oelsberg · Werner, aus Oelsberg · Wiesener, aus Oelsberg · Bäcker, Heinrich · Bese, Heinrich · Emercho, aus Osterspai · Nequam, aus Osterspai · Albert, aus Patersberg · Heinrich, aus Patersberg · Demut, aus Petternach · Hedwig, aus Hainau · Heinrich, aus Hainau · Jutta, aus Hainau · Konrad, aus Hainau · Konrad [I.], aus Hainau · Konrad [II.], aus Hainau · Udo, aus Hainau · Adelheid, aus Pohl · Engelmann, aus Pohl · Konrad, Schwertfeger in Pohl · Mechthild, aus Pohl · Zumo, aus Pohl · Heinrich, aus Prath · Herbord, aus Prath · Johann, aus Prath · Heinrich, aus Ransel · Friedrich, aus Reckenroth · Gozzo, aus Reckenroth · Ludwig, aus Reckenroth · Breno, aus Reitzenhain · Friedrich, aus Reitzenhain · Guda, aus Reitzenhain · Reschmar, aus Rettert · Benigna, aus Rettershain · Friedrich, aus Rettershain · Friedrich [I.], aus Rettershain · Hahn, aus Rettershain · Hermann, aus Rettershain · Konrad aus Rettershain · Hartung, aus Rettert · Hartung [I.], aus Rettert · Heino, aus Rettert · Heinrich, aus Rettert · Heinrich [I.], aus Rettert · Helwig, aus Rettert · Konrad, aus Rettert · Lufrid, aus Rettert · Hermann, aus Rettert · Müller, aus Rettert · Richwin, aus Rettert · Konrad, aus Rodenbach · Emicho, aus Roth · Engelmann, aus Roth · Engelmann [I.], aus Roth · Heinrich, aus Roth · Konrad, aus Roth · Riese, H., aus Roth · Berwig, aus Ruppertshofen · Bethwin, aus Ruppertshofen · Bezelin, Heinrich · Emercho, aus Ruppertshofen · Hermann, Schultheiß in Ruppertshofen · Linza, aus Ruppertshofen · Rauschhard, Friedrich · Richolf, aus Ruppertshofen · Scurmann, aus Ruppertshofen · Sibodo, aus Ruppertshofen · Stollo, aus Ruppertshofen · Tuto, aus Ruppertshofen · Waro, aus Ruppertshofen · Bruno, aus Sachsenhausen · Friedrich, aus Sachsenhausen · Heinrich, aus Salzig · Friedrich, aus Salzig · Hermann, aus Schaufers · Heinrich, aus Schuzene · Schuster, Berthold · Breme, Heinrich · Breme, Hermann · Eberhard, aus Schwalbach · Heinrich, aus Schwalbach · Heinrich [I.], aus Schwalbach · Heinrich [II.], aus Schwalbach · Heinrich [III.] aus Schwalbach · Konrad, aus Schwalbach · Leo, aus Schwalbach · Leo [I.], aus Schwalbach · Mechthild, aus Schwalbach · Richolf, aus Schwalbach · Richwin, aus Schwalbach · Vollecop, aus Schwalbach · Wanst, aus Schwalbach · Wolfram, aus Schwalbach · Coppo, aus Schwallschied · Demut, aus Schwallschied · Eberhard, aus Schwallschied · Diedo, aus Selhain · Herbert, aus Sindersbach · Hertwin, aus Sindersbach · Berta, aus Singhofen · Einolf, aus Singhofen · Emercho, aus Singhofen · Gir, Heinrich · Gütlich, Heinrich · Mandelkern, Heinrich · Pfaffe, Wiegand · Rudolf, aus Singhofen · Ulrich, aus Singhofen' · Waro, aus Singhofen · Wiegand, aus Singhofen · Hermann, aus Strinz · Werner, aus Strinz · Hedwig, aus Strüth · Heinrich, aus (Nieder)Wallmenach · Kistelin, Konrad · Mernere, aus (Nieder)Wallmenach · Arnold, Stellmacher in Wambach · Arnold, aus Watzelhain: Helwig, aus Watzelhain · Rudwin, aus Watzelhain · Volknand, aus Watzelhain · Demut, aus Weidenbach · Heinrich, aus Weidenbach · Bertolf, aus Werinrod · Seward, aus Werinrod · Friedrich, aus Werinrod · Emercho, aus Weisel · Strubo, aus Weisel · Albrand, aus Wellmich · Emercho, aus Wellmich · Heinemann, aus Wellmich · Heinrich, aus Wellmich · Konrad, aus Wellmich · Pozzapil, aus Wellmich · Rezzingus, aus Wellmich · Emercho, aus Welterod · Hartung, aus Welterod · Heinrich, aus Welterod · Hermann, aus Welterod · Hildegund, aus Welterod · Emercho, aus Werlau · Heinrich, aus Werschau · Heinrich, aus Weyer · Bertolf, aus Wiebelsheim · Heinrich, aus Wisper · Mechthild, aus Wolfsbach · Engelmann, aus Wollmerschied · Hartbert, aus Zorn · Kaufmann, aus Zorn · Udo, aus Zorn

Weitere Orte

Ackerbach (Gem. Berndroth/Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Schuster · Ackerbach (Gem. Berndroth/Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Allendorf (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Altenhain (Gem. Bad Soden am Taunus) · Auel (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Berg (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Berghausen (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Berndroth (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Bettendorf (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Weber · Bettendorf (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Bierstadt (Gem. Wiesbaden) · Bleidenbach (Gem. Niedertiefenbach/Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Bogel (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Bogel (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Weber · Bornich (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Braubach (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Breithardt (Gem. Hohenstein) · Brey (Gem. Rhens/Lkr. Mayen-Koblenz/Rheinland-Pfalz) · Bubenheim (Gem. Gau-Algesheim/Lkr. Mainz-Bingen/Rheinland-Pfalz) · Dahlheim (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Dickschied (Gem. Heidenrod) · Diethardt (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Dörscheid (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Dörsdorf (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Dörsdorf (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Glöckner · Dornbach (Gem. Heidenrod) · Dornholzhausen (Gem. Nassau/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Springen (Gem. Heidenrod) · Ebertshausen (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Egenroth (Gem. Heidenrod) · Ehrenthal (Gem. St. Goarshausen/Gem. Loreley/Rhein-Lan-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Eisighofen (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Ergeshausen (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Eschbach (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Espenschied (Gem. Lorch) · Eufingen (Gem. Hünfelden) · Filsen (Gem. Braubach/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Gassenbach (Gem. Idstein) · Geisig (Gem. Nassau/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Gemmerich (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Gemmerich (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Schmied · Gotzinghofen · Grebenroth (Gem. Heidenrod) · Gutenacker (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Hahnstätten (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Hausen (Gem. Balduinstein/Gem. Diez/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Heimbach (Gem. Bad Schwalbach) · Hennethal (Gem. Hohenstein) · Himmighofen (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Herberod · Hettenhain (Gem. Bad Schwalbach) · Heuchelheim (Gem. Elbtal) · Hilgenroth (Gem. Heidenrod) · Hirzenach (Gem. Boppard/Rhein-Hunsrück-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Holzhausen a.d. Haide (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Holzhausen a.d. Haide (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Vogtei · Holzhausen a.d. Haide (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz)), Schultheiße · Huppert (Gem. Heidenrod) · Idstein · Kasdorf (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Kamp (Gem. Kamp-Bornhofen/Gem. Braubach/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Kaub (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Kemel (Gem. Heidenrod) · Kesselbach (Gem. Hünstetten) · Kestert (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Kettenbach (Gem. Aarbergen) · Klingelbach (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Kördorf (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Langschied (Gem. Heidenrod) · Laufenselden (Gem. Heidenrod) · Lierschied (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Limbach (Gem. Hachenburg/Westerwaldkreis/Rheinland-Pfalz) · Lindschied (Gem. Bad Schwalbach) · Lollschied (Gem. Nassau/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Londerbach · Lykershausen (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Mappershain (Gem. Heidenrod) · Martenroth (Gem. Heidenrod) · Mensfelden (Gem. Hünfelden) · Michelbach (Gem. Kastellaun/Rhein-Hunsrück-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Miehlen (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Mudershausen (Gem. Hahnstätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Münchenroth (Gem. Diethardt/Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Neesbach (Gem. Hünfelden) · Oberneisen (Gem. Hahnstätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Niederbachheim (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Fischer · Niederbachheim (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Niederheim (Gem. Himmighofen/Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Niedermeilingen (Gem. Heidenrod) · Niedertiefenbach (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Schmiede · Niedertiefenbach (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Niederwallmenach (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Nochern (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Hausen über Aar (Gem. Aarbergen) · Hausen über Aar (Gem. Aarbergen), Köhler · Obermeilingen (Gem. Heidenrod) · Obertiefenbach (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Oberwesel (Gem. St. Goar-Oberwesel/Rhein-Hunsrück-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Oelsberg (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Osterspai (Gem. Braubach/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Patersberg (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Petternach · Pissighofen siehe Hainau · Hainau (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Pohl (Gem. Nassau/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Schwertfeger · Pohl (Gem. Nassau/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Prath (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Ransel (Gem. Lorch) · Reckenroth (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Reitzenhain (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Rettert (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Rettershain (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Rodenbach · Roth (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Rückershausen (Gem. Aarbergen) · Ruppertshofen (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Sachsenhausen (Gem. Frankfurt a.M.) · Bad Salzig (Gem. Boppard/Rhein-Hunsrück-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Schaufers (Gem. Hahnstätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Schuzene · Bad Schwalbach · Schwallschied (Gem. Heidenrod) · Selhain (Gem. Bad Schwalbach) · Sindersbach (Gem. Hünfelden) · Singhofen (Gem. Nassau/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Sterrenberg (Gem. Kamp-Bornhofen/Gem. Braubach/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Strinz-Margarethä (Gem. Hohenstein) · Strüth (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Wambach (Gem. Schlangenbad) · Watzelhain (Gem. Heidenrod) · Weidenbach (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Werinrod · Weisel (Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Wellmich (Gem. St. Goarshausen/Gem. Loreley/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Welterod (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Werlau (Gem. St. Gaor-Oberwesel/Rhein-Hunsrück-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Werschau (Gem. Brechen) · Weyer (Gem. Villmar) · Wiebelsheim (Gem. St. Goar-Oberwesel/Rhein-Hunsrück-Kreis/Rheinland-Pfalz) · Wisper (Gem. Heidenrod) · Wörsdorf (Gem. Idstein) · Wolfsbach (Gem. Idstein) · Wollmerschied (Gem. Lorch) · Zorn (Gem. Heidenrod) · Dörsdorf (Gem. Katzenelnbogen/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Bäcker · Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Kürschner · Oelsberg (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Vogtei · Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Beginen · Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Schuster · Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Schäfer · Holzhausen a.d. Haide (Gem. Nastätten/Rhein-Lahn-Kreis/Rheinland-Pfalz), Wirtinnen · Burg-Hohenstein (Gem. Hohenstein), Mühle

Sachbegriffe

Brüder · Burgmannen · Erbteilungen · Ritter · Truchsesse · Dörfer · Eigenleute · Ehefrauen · Bäcker · Handwerker · Söhne · Weber · Teilungsverträge · Schultheiße · Bauern · Abgaben · Fruchtgefälle · Brüder · Schwestern · Schwäger · Schwiegersöhne · Töchter · Köhler · Schiedsleute · Stellmacher · Glöckner · Schuster · Witwen · Wirte · Kürschner · Hafer · Abgaben, Getreide · Beginen · Schmiede · Fischer · Schwertfeger · Müller · Höfe · Mühlen · Vögte · Amtleute · Streitigkeiten, Austrag vor Gericht

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Demandt, Reg. Katzenelnbogen 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 15653 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/15653> (Stand: 26.06.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde