Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1370 Juli 27

Pfandlösung von Burg und Stadt Homberg an der Ohm

Regest-Nr. 1463

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Darmstadt, A 3, Homberg (I). Pergament.
Drucke: Baur, Hessische Urkunden 1 (Starkenburg und Oberhessen), S. 689, Nr. 1039.
Regesten: Riedesel zu Eisenbach 2 S. 47, Nr. 178.
Regest
Ritter Milchling gen. Schutzbar (Milchelinge Schutzper) und Kunigund, seine eheliche Wirtin, haben mit Erlaubnis der Landgrafen Heinrich [II.] und Hermann [II.] die Hälfte von Schloß, Haus und Stadt Homberg (Hohenburg), das diese Ritter Johann Rydesele versetzt hatten, von diesem für 3549 Pfund Heller gelöst und versprechen, diese Hälfte ihnen wieder zu lösen zu geben, wenn sie ihnen die Pfandsumme verschreiben auf drei der fünf Städte Marburg, Alsfeld, Homberg in Hessen, Homberg an der Ohm und Gudensberg (Marpurg, Hohenburg, Hohenberg) ... an deme nestin sunabinde nach s. Jacobstage.
Originaltext
Wir Milcheling Schutzper ritter unde Kunegund syn eliche wirtynnen bekennen, daz uns her Heinrich Lantgrefe zcu Hessin unde Jungher Herman syn vettir vor sich und ir erben gegund haben, daz wir ir slozze, hus unde stad Hohenburg mit namen das halbe teyl, daz sie hern Johanne Rydesele rittern vorsazt hatten unde waz zcu deme halben teyle gehorit, zcu uns van iren wegen gelost haben vor dry Tusent funf hundirt unde nun unde fierczig pfund heller und haben sie uns das selbe teyl und was dorzu gehorit vorwert vorsazt vor die vorg. summen geldis, doch also, daz sie daz egen. halbe teyl irer slozze, hus und stad Hohenburg von uns widdirlosin mugen, wilche zcyt sie des gelustit, vor die egen. summen geldis, die sie uns vorschryben sullen ufzcuhebin zcu siben Jaren, die noch der losunge allir nest och eynandir folgin, y des Jaris funf hundirt phund und in dem sibenden unde lestin Jare daz uberige uffe dren steden under den funfen iren steden, mit namen Marpurg, Alsfeld, Hohenburg, Hohenberg unde Gudensberg.
Geb. n. Chr. Geb. m.ccc.lxx, an deme nestin sunabinde nach s. Jacobstage.

Sprache des Originaltextes

deutsch

Nachweise

Weitere Personen

Schutzbar, gen. Milchling · Schutzbar, Kunigunde, Frau Milchlings · Hessen, Landgrafen, Heinrich II. · Hessen, Landgrafen, Hermann II. · Riedesel, Johann [III.]

Weitere Orte

Homberg / Ohm, Burg · Homberg / Ohm, Stadt · Homberg / Ohm, Schloß · Marburg, Stadt · Alsfeld · Homberg / Efze, Stadt · Gudensberg, Stadt

Sachbegriffe

Pfänder, Auslösen von · Ritter · Burgen · Städte · Schlösser · Pfandverschreibungen

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Becker, UB Riedesel

Original

Baur, UB Starkenburg

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 1463 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/1463> (Stand: 11.12.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde