Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1367 August 7

Versetzung eines Teils der Burg Treffurt an die Brüder von dem Hagen

Regest-Nr. 1357

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: zur Ausfertigung bestimmte, aber nicht besiegelte Pergamenturkunde: Hauptstaatsarchiv München, Reichsarchiv, Mainz, St. Alban fasc. 46.
Abschriften: Staatsarchiv Würzburg, Ingrossaturbuch 5, fol. 638; daraus 3, fol. 191v - Eingeschaltet in eine Urkunde Erzbischof Adolfs I. vom 16. Januar 1390.
Drucke: Würdtwein, Nova subsidia diplomatica 9, 333.
Regesten: Regesten der Erzbischöfe von Mainz 2,1, Nr. 2269, S. 515.
Regest
Heiligenstadt. Erzbischof Gerlach versetzt den Brüdern Günther, Heinrich und Helwig von dem Hagen (...) und ihren Erben seinen Anteil an seinem Schlosse Treffurt (...), Burg und Stadt, mit allem Zugehörigen und sein Dorf Heyerode (...) sowie die Wachsgülte (waschgelt) zu Falken für 809 Mark lötigen Silbers Mühlhäuser Währung. Es folgen die Bestimmung über Innehaltung der Briefe, die der Erzbischof, die Markgrafen von Meißen und die Landgrafen von Hessen über die Feste Treffurt einander gegeben haben, und die übrigen Bestimmungen des früheren Pfandbriefes. -
G. zu Heyligen[stad] sabbato ante diem beati Laurencii 1367.
Nachweise

Weitere Personen

Mainz, Erzbischöfe, Adolf I. von Nassau · Mainz, Erzbischöfe, Gerlach von Nassau · Hagen, Günther von dem · Hagen, Heinrich [I.] von dem · Hagen, Helwig von dem · Meißen, Markgrafen, Friedrich III. der Strenge · Hessen, Landgrafen · Thüringen, Landgrafen, Balthasar

Weitere Orte

Heiligenstadt · Treffurt, Burg · Treffurt, Stadt · Heyerode, Dorf · Falken · Mühlhausen, Währung

Sachbegriffe

Verpfändungen · Burgen · Städte · Dörfer · Wachsgülten · Währungen, Mühlhäuser · Pfandbriefe

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Reg. Erzb. Mainz

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 1357 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/1357> (Stand: 22.06.2021)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde