Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

(1392?)

Balthasar von Thüringen verpfändet seinen Anteil an Treffurt

Regest-Nr. 11410

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Abschriften: Hauptstaatsarchiv Dresden, Cop. 2, fol. 140. Gleichzeitig.
Regesten: Urkunden der Markgrafen von Meissen Abt. B 1, S. 346 f. Nr. 463.
Regest
Gotha. - Landgraf Balthasar [von Thüringen] verpfändet Dietrich von Hopfgarten, Hermann von Harstal, Reinhard und Peter Rost Gebrüdern und ihren Erben und zu getreuer Hand Sintram von Heilingen, Tolde von Hasharthusen genannt von Regkerode und Herrn Hermann von Grußen sein Drittheil des Schlosses und der Stadt Treffurt (Driffurte), ausgenommen Mannschaft, Mannlehen und geistliche Lehen, für 100 Mark löthigem Silbers Erfurter Währung und 380 Schock Freiberger Groschen. Kündigung durch den Landgrafen zweimonatlich, durch die Gläubiger halbjährlich. Wiederverpfändung bei Nichtzahlung. Rückzahlung der Groschen in Eisenach (Geleit 2 Meilen), des Silbers in Erfurt. Öffnungsrecht des Landgrafen, Schadloshaltung der Gläubiger bei Besetzung oder Verlust des Schlosses. Auch sullen sy bewaren, als ferre sy ummer mugen ane geverde, das wir unser lande und lute czu und von dem egnanten slosse und stad Driffurte unbescheidiget blibin. Versprechen von Schutz und Verteidigung, Vollmacht zu Recht. Und sie sollen uns auch bewaren an der burghute, die unser herre von Mencze, unser herre der lantgrafe von Hessin und wir czu dem vorgnanten slosse und stad mit irer czugehorunge an dem andirn gethan habin. Datum Gotha (Zwischen Urkunden von 1392 und 1393 liegend).
Nachweise

Weitere Personen

Thüringen, Landgrafen, Balthasar · Hopfgarten, Dietrich · Harstal, Hermann von · Rost, Reinhard · Rost, Peter · Heilingen, Sintram von · Reckerode, Berthold von · Grüßen, Hermann von · Hessen, Landgrafen, Hermann II. · Mainz, Erzbischöfe

Weitere Orte

Thüringen, Landgrafen · Treffurt, Burg · Treffurt · Freiberg, Währung · Erfurt, Währung · Eisenach · Erfurt · Mainz, Erzbischöfe · Gotha

Sachbegriffe

Pfandschaften · Burgen, verpfändete · Brüder · Mannlehen · Lehen, geistliche · Währungen, lötiges Silber · Währungen, Erfurter · Währungen, Freiberger Groschen · Groschen, Freiberger · Kündigungsfristen · Pfänder, Auslösen von · Geleitswesen · Straßen, Sicherheit auf · Geldtransporte · Burghut · Öffnungsrechte · Burgen, Verpflichtungen für Besitzer · Erzbischöfe

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

UB Markgrafen von Meißen 1

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 11410 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/11410> (Stand: 10.12.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde