Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1349 August 16

Johann von Salza öffnet Erzbischof Gerlach von Mainz Wächtersbach

Regest-Nr. 10834

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Hauptstaatsarchiv München, Mainz, Erzstift. Pergament, Siegel fehlt.
Drucke: Würdtwein, Nova subsidia diplomatica 6, S. 331; Urkundenbuch der Herren von Hanau 2, S. 791 Nr. 799.
Regesten: Regesten der Erzbischöfe von Mainz 1,2, S. 692 f. Nr. 6303; Urkundenbuch der Herren von Hanau 2, S. 791 Nr. 799.
Regest
Johann von Salza öffnet dem Erzbischof Gerlach von Mainz sein Schloß Wächtersbach.
Originaltext
Wir Johann von Saltzauw veryehen und bekennen von min und mins bru^eder Fritzen wegen offenlich an dysem briefe, daz wir umbe solichen gunst, fruntschaft und gnade, die der erwirdege in gote vatter und herre, herre Gerlach erzebischof zu Mentze an uns gelacht hat und noch tůn sal und mag in kunftegen ziten, han offgetan und offen unsir entheltnisse und sloz zů Wechterspach, daz er sich mit sinen helfern und frunden wyder sine viende daruz und in sich behelfen mag of sine kost, winnunge, schaden und verlost gegen allermenlich, ane gegen dem apte von Folde, dem lantgraven von Hessen und dem (von) Trymperg nach den briefen, die uns der vorgenante herre und vader herre Gerlach von dysen sachen gegeben hat. Also doch, wer iz, daz kein schade zů dem slosze geschee von siner oder sinre frunde wegen, daz er uns daz richten sal gantz und gar, ane allerley argelist und geverde. Und daz wir dyse vorgescriben stu^ecke veste und stede halden wullen unverbru^echelich, so haben ich Johan vorgenanter von min und mins bru^eder wegen Fritzen, der uzwendeg landes ist und des macht ich han, min ingesigel an dysen brief gehangen von min und sinen wegen. Der da wart gegeben an dem nehesten suntage nach unsir frauwen tag, als sie fůr zů hiemel, des iares, dam an zalte nach gots geburte druzenhundert iar und nůn und vierzeg.

Sprache des Originaltextes

deutsch

Nachweise

Weitere Personen

Salza, Johann von · Mainz, Erzbischöfe, Gerlach von Nassau

Weitere Orte

Mainz, Erzbischöfe · Wächtersbach, Burg

Sachbegriffe

Öffnungsrechte · Burgen · Schlösser · Erzbischöfe

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

UB Hanau 2

Original

UB Hanau 2

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 10834 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/10834> (Stand: 20.08.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde