Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Ostansicht von Wiesbaden auf einer Handwerkskundschaft, 1774

3413

Zoom Symbol

Ostansicht von Wiesbaden auf einer Handwerkskundschaft, 1774

Ort
Wiesbaden, Stadt Wiesbaden | Historisches Ortslexikon
Künstler
Heinrich Hugo Cöntgen
Ausführung
Kupferstich auf Papier · schwarz-weiß
Bezeichnung
H: Cöntgen delin. et Sculpt. Mog.|Verlägt u: zu Finden bey Johan Adam Köppe.
Größe der Vorlage
350 x 388 mm
Aufbewahrung
Sammlung Klaus Stopp, Mainz; weitere Exemplare: Historisches Museum Frankfurt am Main, Stadtmuseum Wiesbaden; Stadtarchiv Wiesbaden
Druck
Stopp, Handwerkskundschaften, Bd. 5, Abb. D 499.1b.
Sonstiges
Bezeichnungen rechts und links unterhalb des Text und Bild umfassenden Rankenwerks/Rocaillen.
Oben drei Wappen: links: Nassauischer Löwe, Mitte: Nassauisches Wappen; rechts: Wiesbadener Stadtwappen.
Personen
Cöntgen, Heinrich Hugo
Sachbegriffe
Stadttore · Tortürme · Stadttürme · Kirchtürme · Kutschen · Gärten · Felder · Kurgäste · Staffagefiguren · Kirchen
Empfohlene Zitierweise
„Ostansicht von Wiesbaden auf einer Handwerkskundschaft, 1774“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/3413> (Stand: 19.7.2007)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde