Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Sander, Sare, geborene Levi (1820) – Hanau

Grab Nr. 8/60 → Lageplan (PDF), Hanau, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Hanau, Stadt | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Platzierung:

stehend

Inschrift

Hebräische Inschrift:

Text Vorderseite

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

(Übersetzung der hebräischen Inschrift:)

Hier ruht

die vornehme Frau, Frau

Sarele, Ehefrau des ehrbaren Jakob

ha-Levi. Sie ging den Weg,

den geraden, all ihre Tage

und erzog ihre Kinder

zum Gottesdienst und übte

Wohltätigkeit.

Gestorben am Schabbat,

siebzehnter Adar, und begraben

am Sonntag, achtzehnter Adar

[5]580 nach der kleinen Zählung.

Sprache der Vorderseite:

hebräisch

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Sander, Sare, geborene Levi

    Geburtstag

    um 1767

    Sterbetag

    3.3.1820

    Geschlecht

    weiblich

    Wohnort

    Hanau

    Weitere Angaben

    Sare, Tochter des Wolf Levi sel. A., Frau des Jakob Sander, gest. 5.3.1820, 53 Jahre (Memorbuch Hanau: Jewish National and University Library, Signatur Heb. 8° 3222, fol. 54r, Nr. 297); StadtA Hanau, Bestand J 7, 18; Der Jüdische Friedhof Hanau. Hrsg. v. Hanauer Geschichtsverein 1844 e.V. u. der Kommission für die Geschichte der Juden in Hessen. Hanau/Wiesbaden 2005. S. 527.

Anmerkungen:

Vater: Wolf Levi

Ehemann: Jakob Sander

Sohn: Sender Sander (Grab 10/6)

Indizes

Personen:

Sarle, Ehefrau des Jakob ha-Levi · Jakob ha-Levi, Ehemann der Sarle · ha-Levi, Jakob · Levi, Jakob ha- · Sare Sander, geborene Levi · Sander, Sare, geborene Levi · Sare Levi, verheiratete Sander · Levi, Sare, verheiratete Sander · Wolf Levi · Levi, Wolf · Jakob Sander · Sander, Jakob · Sender Sander · Sander, Sender

Orte:

Hanau

Sachbegriffe:

Leviten

Nachweise

Bearbeitung:

Naftali Bar-Giora Bamberger (1985-2000), Monika Rademacher und Christa Wiesner (2000-2005) und Bernd Vielsmeier 2014/2015

Bildnachweise:

Helmut Friedrich (1985)

Fotos:

Zitierweise
„Sander, Sare, geborene Levi (1820) – Hanau“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/14372> (Stand: 29.5.2015)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde