Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Hessischer Sozialminister Horst Schmidt verunglückt tödlich, 4. Oktober 1976

Der Hessische Sozialminister Horst Schmidt (geb. 1925; SPD) verunglückt bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 661 in der Nähe von Neu-Isenburg tödlich. Nach Polizeiangaben wird Schmidts Wagen auf der Autobahn Offenbach-Egelsbach an der Ausfahrt nach Neu-Isenburg gegen 23.25 Uhr auf nasser Fahrbahn von einem überholenden Sportwagen gerammt, prallt gegen die Mittelleitplanke und bleibt nach einer Kreisdrehung auf der linken Fahrspur stehen. Nachdem Schmidt und sein Chauffeur ausgestiegen sind, um die Unfallstelle zu sichern, stößt ein weiteres Fahrzeug gegen ihren Wagen. Der Minister wird dabei über die Fahrbahnleitplanke geschleudert, er erliegt seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Horst Schmidt, gebürtig aus Dreieich-Sprendlingen (Landkreis Offenbach) stammend, gelernter Humanmediziner und in den 1950er Jahren unter anderem Leiter der Tuberkulosefürsorge im Gesundheitsamt der Stadt Offenbach, war am 23. Oktober 1969 in das Amt des Hessischen Staatsministers für Arbeit, Soziales und Gesundheitswesen der von Ministerpräsident Albert Osswald (1919–1996; SPD) geführten Landesregierung berufen worden. Zuvor hatte er seit 1961 den Wahlkreis Offenbach als Abgeordneter im Deutschen Bundestag vertreten.

Während seiner Amtszeit als Hessischer Sozialminister war Schmidt maßgeblich am Aufbau der sogenannten Hessenkliniken beteiligt, in denen Patienten ungeachtet ihrer Zugehörigkeit zu einer privaten oder einer gesetzlichen Krankenkasse gleichwertig untergebracht und behandelt werden müssen, die Fachabteilungen nicht mehr als 120 Betten haben dürfen und Krankenzimmer nicht mehr als drei Betten aufweisen.
(KU)

Belege
Weiterführende Informationen
Empfohlene Zitierweise
„Hessischer Sozialminister Horst Schmidt verunglückt tödlich, 4. Oktober 1976“, in: Zeitgeschichte in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/edb/id/1378> (Stand: 4.11.2020)
Ereignisse im September 1976 | Oktober 1976 | November 1976
Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde