Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Ansicht des Wilhelmshöher Schlosses, 1802

2086

Zoom Symbol

Ansicht des Wilhelmshöher Schlosses, 1802

Ort
Kassel, Stadt Kassel | Historisches Ortslexikon
Künstler
Heinrich Grape
Ausführung
Kupferstich auf Papier · schwarz-weiß
Bezeichnung
Rosen entblühn Deinen Weg die liebliche Deutung Der Freude Und des Vergißmein nichts blau, strahl Dir Erinnerung zu Erinnere Dich hierbey Deiner Dich zärtlichliebenden Freundin Caroline Frankenfeld geb. Billeb|Kerstlingerode d 15ten April 1805|Göttingen bey Wiederhold|Wilhelmshöhe.|+ den 2ten Juny 1829.
Aufbewahrung
Stadtarchiv Göttingen Stb. C. Arens Nr. 80, Bl. 15.
Druck
Brednich, Göttinger Stammbuchkupfer, Abb. 235. © Bremer Verlag Friedland
Sonstiges
Illustration aus einem Stammbuch.
Datierung nach Ersterscheinung des Stiches/frühstem bekannten Widmungsdatum.
In oberer Bildhälfte: handschriftlicher Vers/Gruß
Bezeichnungen links und zentral unterhalb der Abbildung.
Personen
Grape, Heinrich
Sachbegriffe
Schlösser · Kuppeln · Dreiecksgiebel · Säulen · Säulenportiken · Parks · Seitenflügel
Empfohlene Zitierweise
„Ansicht des Wilhelmshöher Schlosses, 1802“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/2086> (Stand: 24.8.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde