Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Ansicht der Stadt Alsfeld bei der Belagerung vom 30. September bis 5. Oktober 1646 durch niederhessische Truppen., 1646

25

Zoom Symbol

Ansicht der Stadt Alsfeld bei der Belagerung vom 30. September bis 5. Oktober 1646 durch niederhessische Truppen., 1646

Ort
Alsfeld, Vogelsbergkreis | Historisches Ortslexikon
Künstler
Unbekannt
Ausführung
Ölgemälde (?) · farbig
Bezeichnung
Daß Schiflein war sehr hart betrengt: Doch ist es Gott lob unversenckt.
Aufbewahrung
Stadtgeschichtliche Sammlung, Regionalmuseum Alsfeld.
Druck
Alsfeld. Ansichten aus vier Jahrhunderten, hrsg. vom Geschichts- und Museumsverein Alsfeld e. V., Alsfeld 1985.
Sonstiges
Sinnspruch in Textfeld unterhalb des Gemäldes.
Sachbegriffe
Stadtmauern · Stadttore · Tortürme · Pulvertürme · Zinnen · Kirchen · Friedhofskapellen · Friedhöfe · Belagerungen · Beschießungen · Kirchtürme · Dachreiter · Kanonen · Schiffe · Geschosse · Wehrtürme · Welsche Hauben · Querdächer · Rathäuser · Erker
Empfohlene Zitierweise
„Ansicht der Stadt Alsfeld bei der Belagerung vom 30. September bis 5. Oktober 1646 durch niederhessische Truppen., 1646“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/25> (Stand: 4.9.2007)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde