Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Ansicht von Winkel und Johannisberg vom linken Rheinufer aus, um 1820

2904

Zoom Symbol

Ansicht von Winkel und Johannisberg vom linken Rheinufer aus, um 1820

Ort
Oestrich-Winkel, Rheingau-Taunus-Kreis | Historisches Ortslexikon
Künstler
Heinrich Grape
Ausführung
Kupferstich auf Papier · schwarz-weiß
Bezeichnung
Göttingen bey Wiederhold.|Winkel und Johannisberg|am Rhein.
Aufbewahrung
Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttigen 8° A.pl. VIII 4150: 3 Rara, Bl. 043.
Druck
Brednich, Göttinger Stammbuchkupfer, Abb. 449. © Bremer Verlag Friedland
Sonstiges
Bezeichnungen rechts und zentral unterhalb des Stiches.
Personen
Grape, Heinrich
Sachbegriffe
Weingüter · Schlösser · Klöster · Kirchen · Dachreiter · Boote · Schiffe
Empfohlene Zitierweise
„Ansicht von Winkel und Johannisberg vom linken Rheinufer aus, um 1820“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/2904> (Stand: 31.8.2007)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde