Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Ansicht der Kaskaden und des Oktogons im Schlosspark Wilhelmshöhe, vor 1820

2109

Zoom Symbol

Ansicht der Kaskaden und des Oktogons im Schlosspark Wilhelmshöhe, vor 1820

Ort
Kassel, Stadt Kassel | Historisches Ortslexikon
Künstler
Heinrich Grape
Ausführung
Kupferstich auf Papier · schwarz-weiß
Bezeichnung
Göttingen bey Wiederhold.|Das Octogon bey Cassel
Größe der Vorlage
77 x 132 mm
Aufbewahrung
Hessisches Staatsarchiv Marburg, Slg. 7/b 511.
Druck
Brednich, Göttinger Stammbuchkupfer, Abb. 273.
Sonstiges
Bezeichnung zentral und rechts unterhalb des Stiches.
Illustration für Stammbuch.
Personen
Grape, Heinrich
Sachbegriffe
Kaskaden · Wasserspiele · Oktogone · Parks · Statuen · Staffagefiguren
Empfohlene Zitierweise
„Ansicht der Kaskaden und des Oktogons im Schlosspark Wilhelmshöhe, vor 1820“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/2109> (Stand: 24.8.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde