Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Adolf Hitler in der Volkshalle in Gießen, 1932

173-089

Zoom Symbol

Adolf Hitler in der Volkshalle in Gießen, 1932

Beschreibung

Diese Aufnahme entstand entweder am 10.11.1931 in der Volkshalle in Gießen, als Hitler vor 8.000 Menschen bei der Hitlerversammlung sprach, oder am 17. Juni 1932 ebenda, als Hitler vor ungefähr 15.000 Menschen spätabends eine Rede hielt. Es könnte allerdings auch sein, dass das Bild an dem Tag entstand, an dem Hitler auch auf dem Hoherodskopf vor etwa 40.000 Zuschauern gesprochen hatte, am 20.06.1932. Danach fand - ebenfalls in der Volkshalle noch eine Veranstaltung statt (vgl. Eike Hennig: Hessen unterm Hakenkreuz, S. 186-189).
Hitler bildet den Mittelpunkt dieses Bildes. Er sitzt neben einem Mann, der mit dem Rücken zum Fotografen sitzt. Anhand der Kopfform, Ohren und des Jacketts könnte es sich um Karl Lenz handeln, der am letztgenannten Datum ebenfalls anwesend war (siehe zu der Veranstaltung Bild 173-069, zu Portraits von Lenz siehe Karl Lenz in der Datenbank der deutschen Parlamentsabgeordneten). Auf dem Tisch, an dem die beiden sitzen, liegen Blumen. Vorne sind Hakenkreuzfahnen angebracht. Im Hintergrund kann man ein großes Orchester erkennen, dazu einige uniformierte SA- und SS-Männer in der rechten Bildhälfte. Was genau auf dem großen Banner steht, das über ihnen hängt, ist nicht zu erkennen.
[Die mangelnde Bildqualität ist durch die gedruckte Vorlage bedingt.]

Original-Bildunterschrift
Der Führer in Gießen
Fotograf
Philipp Pfaff, Butzbach
Vorlage
Druck
Motivgruppe
Ereignis
Bildrechte
Oberhessen marschiert. Ein Bildbericht über den Stand der nat.-soz. Bewegung Oberhessens, o.J. [1932], S. 53.
Ort
Gießen
Personen
Lenz, Karl · Hitler, Adolf
Sachbegriffe
Nationalsozialismus · Versammlungen · Massenkundgebungen · Volkshalle · Propaganda · Orchester · Musiker · Uniformen · Tische · Hakenkreuz
Empfohlene Zitierweise
„Adolf Hitler in der Volkshalle in Gießen, 1932“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/173-089> (Stand: 24.1.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde