Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Zwei rot geschappelte Mädchen bei einem Dorffest (in Holzburg) mit ihren Partnern, um 1932

216-030

Zoom Symbol

Zwei rot geschappelte Mädchen bei einem Dorffest (in Holzburg) mit ihren Partnern, um 1932

Beschreibung

Der linke Mann im Kittel trägt die Bromkapp, die typisch für die Schwälmer Tracht ist. Unter seinem Kittel trägt er vermutlich die selbe Kleidung, die sehr gut an dem ganz rechts stehenden Mann zu sehen ist. Die beiden Frauen tragen die auffällige Schwälmer Festtagstracht und sind sogar geschappelt. Wahrscheinlich handelt es sich bei ihnen um die Brautjungfern einer Hochzeit und ihre Begleiter.

Fotograf
Heinz Metz, Holzburg
Vorlage
Reproduktion
Motivgruppe
Gruppe
Bildrechte
Günter Schaub, Schrecksbach-Holzburg
Ort
Schrecksbach-Holzburg
Sachbegriffe
Frauen · Männer · Trachten · Tracht, Schwälmer · Kittel · Otterfellmützen · Schappeln · Kopfschmuck · Schmuck · Handschuhe · Kniehosen · Stiefel · Westen · Ärmelding · Knöpfe · Gruppenaufnahmen · Paare
Empfohlene Zitierweise
„Zwei rot geschappelte Mädchen bei einem Dorffest (in Holzburg) mit ihren Partnern, um 1932“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/216-030> (Stand: 29.10.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde