Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

Seite von 3

60 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Zustimmungen, lehnsherrliche' in 1436 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Übertragung des Zehnten zu Altengrüsen an Kloster Haina, um 1230
  2. Graf Ludwig I. bestätigt eine Güterübertragung an Kloster Haina, vor 1231
  3. Die Grafen Ludwig I., Gozmar V. und Rudolf III. bekunden eine Seelgerätstiftung an Kloster Haina, 1226 September 21
  4. Übertragung des Zehnten zu Altenhaina an Kloster Haina, 1230/1231
  5. Bestätigung eines Güterverkaufs durch Graf Gottfried III., vor 1244
  6. Bekundung eines Gütertauschs zwischen Kloster Haina und Bruno von Winterscheid durch die Grafen Gottfried und Berthold, vor 1246
  7. Übertragung einiger Äcker an Kloster Haina durch Graf Gottfried III., 1244
  8. Übertragung der Güter zu Haubern an Kloster Haina durch Graf Gottfried III., 1244
  9. Schenkung einiger Hufen an Kloster Haydau durch Graf Berthold I., 1244 September 27
  10. Lehnsherrliche Zustimmung Graf Bertholds I. zu einem Güterverkauf an Kloster Haina, 1248 Januar 11
  11. Genehmigung Graf Gottfrieds III. zum Verkauf des halben Zehnten zu Winterscheid an Kloster Haina, 1249 Mai 2
  12. Verkauf dreier Hufen an Kloster Haydau durch Ludwig von Leimbach, 1254
  13. Währschaftsleistung Graf Gottfrieds III. für die an Kloster Haina verkauften Güter zu Haubern, 1254 März 1
  14. Übereignung der gesamten Güter zu Mehlen durch Graf Berthold I. an Kloster Haina, 1254 April 17
  15. Graf Gottfried III. bekundet den Verkauf des Zehnten zu Bergheim an Kloster Haina, 1255 April 22
  16. Anfechtungen derer von Anraff wegen des Zehnten zu Winterscheid und erneute Übertragung an Kloster Haina, 1260
  17. Seelgerätstiftung des Arnold von Rückershausen an Kloster Haina, 1260 Februar 26
  18. Gräfin Eilika und Graf Gottfried V. genehmigen die Übertragung zweier Leibeigener an den Deutschen Orden in Marburg, 1261 Mai
  19. Graf Ludwig II. bekundet den Verkauf von Leibeigenen an den Deutschen Orden in Marburg, 1262 November 29
  20. Graf Gottfried V. besiegelt einen Güterverkauf an Kloster Haina, 1263 Mai 12
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde