Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Grafen von Ziegenhain

Seite von 9

166 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Klosterbesitz' in 1436 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Gräfin Mechthild von Ziegenhain als Stifterin in einem Verzeichnis der Hachbornischen Klostergüter, um 1199
  2. Die Grafen Friedrich und Heinrich III. bezeugen eine Besitzübertragung an Kloster Aulesburg, 1196
  3. Die Grafen Gottfried II. und Ludwig I. bezeugen eine Gütererwerbung des Abtes Heinrich von Fulda, 1197 vor September 28
  4. Graf Ludwig I. und Gräfin Mechthild bekunden eine Schenkung an Kloster Hachborn, [1200]
  5. Verkauf des Dorfes Haina an Kloster Aulesburg, 1201
  6. Graf Heinrich III. bezeugt die Verlegung des Klosters Aulesburg, 1215(?) Mai 29
  7. Graf Ludwig I. bezeugt die Schenkung des Hofes Riedern an das Kloster Aulesburg, 1216 Januar 31
  8. Rechtsstreit Graf Gottfrieds III. mit Kloster Haina um den Zehnten zu Halgehausen, um 1230
  9. Graf Gottfried III. überträgt den Zehnten des Dorfes Mohnhausen an Kloster Haina, um 1230
  10. Übertragung des Zehnten zu Altengrüsen an Kloster Haina, um 1230
  11. Übertragung der Zehnten zu Löhlbach und Schweinfe an das Kloster Haina, um 1230
  12. Graf Ludwig I. bezeugt den Verzicht der Frankfurter Bürger auf den Hainschen Hof Riedern, 1227 August 3
  13. Übertragung des Zehnten zu Altenhaina an Kloster Haina, 1230/1231
  14. Graf Gottfried III. übergibt dem Kloster Haina mehrere Zehnten, 1231 vor Januar 25
  15. Bestätigung der Übertragung des Zehnten zu Römershausen an Graf Gottfried III., 1231 Dezember 3
  16. Die Grafen von Ziegenhain tauschen den Zehnten zu Allendorf ein, 1233 Juni 10
  17. Kloster Haina wird der Zehnte in Stadtallendorf zugewiesen, 1233 Juli 30
  18. Die Grafen von Ziegenhain verkaufen dem Kloster Arnsburg ihr Dorf Geroldeshagen, 1234 Juni 26
  19. Graf Gottfried III. und seine Frau Mechthild schenken ihren gesamten Besitz dem Kloster Haina, 1236
  20. Die Grafen Gottfried IV. und Berthold I. übergeben den Zehnten zu Wiera dem Kloster Haina, 1238
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde