Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 4

61 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Weiden' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Konrad von Schöneberg verkauft Trendelburg und den Reinhardswald an Heinrich I., 1305 Februar 17
  2. Wittumsverschreibung für Gräfin Elisabeth von Sponheim, (zu 1347 April 21)
  3. Das Domstift Mainz versetzt Wetter und die Burg Mellnau an die Brüder von Hatzfeld, 1348 Dezember 6
  4. Werner von Westerburg verkauft an die Landgrafschaft Güter, 1353 Februar 15
  5. Graf Wilhelm von Katzenelnbogen dotiert seine Frau Else mit 4000 Pfund, 1356 Juni 26
  6. Heinrich Biß gibt Urkunden, Zorn, Nauroth und Hilgenroth betreffend, an Graf Wilhelm von Katzenelnbogen zurück, 1362 Mai 23
  7. Die Landgrafen überlassen dem Deutschen Orden das Gericht in Niederwald, 1370 Oktober 31
  8. Bestätigung und Belehnung des Landgrafen mit den Reichslehen, 1379 März 1
  9. Graf Adolf von Nassau versetzt einige Zehnte an Graf Diether von Katzenelnbogen, 1391 Februar 19
  10. Tausch mit Graf Philipp von Nassau betr. Großen-Linden und das Gericht Kirchberg, 1396 Juli 21
  11. Revers Graf Johanns von Katzenelnbogen über die Verpfändung von Bad Camberg, 1403 Februar 15
  12. Gräfin Anna von Katzenelnbogen verkauft Graf Johann von Katzenelnbogen Esten und Laurenburg, 1403 Februar 22
  13. Erasmus von Itter verzichtet auf Haus Itter, 1408 August 6
  14. Graf Philipp von Nassau kauft Wallmenach und Reitzenhain von Philipp von Isenburg, 1414 Mai 8
  15. Erzbischof Dietrich von Köln belehnt Graf Johann von Katzenelnbogen mit Hausen, 1416 Februar 1
  16. Graf Philipp von Nassau verkauft Wallmenach und Reitzenhain an Graf Johann von Katzenelnbogen, 1416 Mai 31
  17. Erzbischof Konrad von Mainz belehnt Graf Johann von Katzenelnbogen mit Auerbach, 1420 Juli 17
  18. Gräfin Anna von Katzenelnbogen bestätigt die Absprachen über ihr väterliches Erbe, 1420 September 28
  19. Heiso Riemann erhält das Vorwerk zu Frankershausen, 1421 März 26
  20. Die von Röhrenfurth erhalten den Zehnten in Rengshausen, 1421 August 14
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde