Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 10

182 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Tournosen' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. König Ludwig verleiht Graf Berthold von Katzenelnbogen einen Tournosen am Zoll in Niederleudesdorf, 1316 März 10
  2. Graf Wilhelm von Katzenelnbogen erhält den Zoll in Rheinfels, 1330 Juli 26
  3. Vergleich zwischen Philipp von Falkenstein und Erzbischof Balduin von Trier, 1332 Januar 1
  4. Gefangenentausch zwischen Balduin von Trier und Heinrich von Nassau, 1332 Januar 8
  5. Bündnis zwischen Johann von Westerburg und den Grafen Wilhelm und Eberhard von Katzenelnbogen, 1336 März 12
  6. Graf Wilhelm von Katzenelnbogen verlobt seine Schwester Anna mit Philipp von Falkenstein, 1338 Dezember 12
  7. Verkauf der Burg Wallenfels durch Graf Otto von Nassau, 1344 Juni 15
  8. Verschreibung der Stadt Alsfeld für Landgrafen Hermann I., 1345
  9. Abt Wilhelm von Arnheim und Dietrich von Staffel gewähren Graf Johann von Katzenelnbogen ein Darlehen, 1346 Januar 10
  10. Landgraf Heinrich II. verkauft Haina den Hessenstein, 1348
  11. Zollbefreiung für Reinhard von Westerburg, 1349 Juni 6
  12. Verpfändung von Burg und Stadt Spangenberg an die von Treffurt, 1350 Mai 22
  13. Schuldschein für den Ritter Hermann von Treffurt, 1353 September 21
  14. Kaiser Karl verleiht Graf Ruprecht von Nassau einen Tournosen aus dem Zoll in Wiesbaden, 1357 Juni 5
  15. Revers des Stephansstifts in Mainz über eine Gülte, 1357 Dezember 26
  16. Landgraf Heinrich II. verschreibt dem Stephansstift in Mainz eine Gülte, 1357 Dezember 26
  17. Quittung des Knappen Ernst von Lune über Zahlung aus einer Verschreibung, 1358 Januar 4
  18. Quittung des Knappen Ernst von Lune über Zahlung aus einer Verschreibung (2), 1358 Januar 11
  19. Landgraf Heinrich II. weist dem Stephansstift in Mainz Einkünfte aus Marburg an, 1358 Januar 25
  20. Gülte der Stadt Marburg an das Mainzer Stift St. Stephan, 1358 August 23
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde