Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

32 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Beglaubigungsschreiben' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Schenkung des Patronats in Wolfhagen an das Kloster Hasungen, 1254 Juli 14
  2. Verleihung einer Fischerei bei Giessen zu Burglehen an Johannes von Kinzenbach, 1325 Dezember 5
  3. Beglaubigung für Johann von Liederbach, 1338-1346
  4. Beglaubigung Landgraf Heinrich II. für Johannes Liederbach, 1338-1346 Mai 11-13
  5. Beglaubigungsschreiben Landgraf Heinrich II. für den Homberger Bürgermeister, 1340 Januar 27 - 1350 Januar 28
  6. Landfriede zwischen Mainz, Köln, Hessen, Paderborn, Thüringen und Braunschweig, Um 1395
  7. Landfriedensbündnis zwischen Mainz, Hessen, Paderborn, Braunschweig, Thüringen, 1393 Februar 7
  8. Streit der Städte Frankfurt und Friedberg mit Philipp von Falkenstein, 1399 Mai 26 - Juli 20
  9. Brief Josts von Mähren an Graf Diether von Katzenelnbogen, (um 1400) Oktober 28
  10. Vereinbarung eines Treffen zwischen Hessen, Braunschweig und Meißen, (1404 Juli 30? - 1405 Juli 29?)
  11. Wilhelm von Bibra erhält Beglaubigungsschreiben Ludwig II., 1468 Oktober 27
  12. Brief Kölns an Ludwig II. wegen eines Sängerknabens, 1470 März 28
  13. Heinrich III. schickt Unterstützung für Hermann nach Köln, 1473 Mai 22
  14. Beglaubigung der Kölner Beauftragten gegenüber dem Landgrafen, 1474 Juli 15
  15. Köln beglaubigt zwei Ratsherren gegenüber dem Landgrafen, 1474 Juli 17
  16. Beglaubigungsschreiben für Hermann Meisenbug, 1474 August 1
  17. Beglaubigungsbrief für Hermann Meisenbug, 1474 August 1
  18. Heinrich III. bittet um Unterstützung durch Albrecht von Brandenburg vor Neuß, 1474 August 29
  19. Beglaubigungsschreiben für Wilhelm von Bibra, 1475 Oktober 8
  20. Beglaubigungsschreiben für Hans von Dörnberg, 1475 Dezember 29
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde