Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

29 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Anwälte' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Wenzel von Kleen wird zur Besiegelung einer Urkunde gezwungen, 1327 Februar 1
  2. Landgraf Ludwig erhält eine Vorladung zu einem Gerichtstag über die ziegenhainische Erbschaft, 1451 Februar 5
  3. Friedrich III. bestätigt ein Urteil im Streit des von der Nieß mit Nordhausen, 1455 September 22
  4. Gräfin Anna von Katzenelnbogen kehrt nach Schwaben zurück, 1457 April 18
  5. Bericht Daniel von Mudersbach über das Manngericht über Johann von Winneburg, 1464 Juli 5
  6. Friedrich III. lädt Graf Alwig von Sulz vor Gericht, 1467 März 14
  7. Sontra soll der Landgräfin Mechthild auf Verlangen Korn liefern, 1468 Mai 31
  8. Schultheiß in Sontra unterstützt die landgräflichen Jäger, 1468 Juni 12
  9. Notariatsinstrument über die Übergabe von Renten und Gülten nach einem Kaufvertrag, 1468 August 25
  10. Rezeß der Kasseler Weinmeister, 1472 Oktober 21
  11. Melchior Wittich von Dischingen lehnt eine Rechtsvertretung Graf Philipps ab, 1473 März 14
  12. Antwort Bernhard Kreiß auf das Hilfsersuchen Graf Philipps von Katzenelnbogen, 1473 März 16
  13. Konrad von Katzenelnbogen berichtet über seinen Kontaktversuch mit Melchior Wittich, 1473 März 16
  14. Brief Graf Philipps von Katzenelnbogen an Erzbischof Johann von Trier, 1473 März 26
  15. Stadt Mühlhausen klagt die Riedesel wegen Diebstahls an, (1474) August 2
  16. Verteidigung der Riedesel wegen ihres Angriffs auf die von Mühlhausen, (14)75 Juli (21?)
  17. Weitere Beschwerden der Stadt Mühlhausen wegen der Riedesel, (1475) August 3
  18. Heinrich Liblar setzt einen Anwalt ein, 1478 Dezember 7
  19. Markgraf von Baden ernennt Anwälte für das kaiserliche Gericht, 1480 August 2
  20. Wilhelm II. bittet um Geld, 1482 Juni 25
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde