Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 21

418 Treffer für Ihre Suche nach 'Person = Köln, Erzbischöfe, Hermann IV. von Hessen' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Eheschließung Landgraf Ludwig I., 1433
  2. Rechnungsbuch der Vierherren in Wetter, 1444-1487
  3. Zustimmung zum Verkauf einer Rente durch die Stadt Kassel an das Stift Busdorf, 1451 Dezember 15
  4. Köln antwortet auf Beschwerden Ludwig II., 1457 Mai 6
  5. Kurt Suchenhund schwört Urfehde, 1457 September 26
  6. Heirat Landgraf Heinrichs III. mit Anna von Katzenelnbogen, 1458
  7. Die Söhne Ludwig I. erhalten dessen Hersfelder Lehen, 1458 Februar 24
  8. Grünberg huldigt den Söhnen Ludwig I., 1458 März 6
  9. Hersfeld überträgt die Schirmherrschaft auf die Söhne Ludwig I., 1458 März 9
  10. Söhne Ludwig I. bestätigen die Freiheiten Hersfelds, 1458 März 9
  11. Hersfeld huldigt den Söhnen Ludwig I., 1458 März 9
  12. Die Landgrafen Ludwig II. und Heinrich III. garantieren der Stadt Biedenkopf alte Freiheiten und Rechte, 1458 April 21
  13. Die Söhne Landgraf Ludwigs I. werden als Vögte des Stifts Heerse eingesetzt, 1458 Oktober 2
  14. Erneuerung des Burgfriedens über Fulda, Hünfeld, Rockenstuhl und Geisa, 1459 Januar 3
  15. Hermann Riedesel öffnet Burg Eisenbach dem Abt von Fulda, (14)59 März 13
  16. Huldigung der Stadt Lauterbach an Ludwig II. und seine Brüder, 1459 April 17
  17. Ludwig I. bestätigt die Rechte der Stadt Lauterbach, 1459 April 17
  18. Die Herzöge von Braunschweig-Grubenhagen bestätigen die Öffnung der Burg Grubenhagen für die Söhne Landgraf Ludwigs I., 1459 Mai 20
  19. Revers Graf Philipp von Katzenelnbogen für die Landgrafen Ludwig II. und Heinrich III. wegen Molsberg, Limburg und Brechen, 1459 Mai 28
  20. Graf Philipp von Katzenelnbogen löst ein Pfand Ludwig I. ein, 1459 Mai 28
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde