Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

24 Treffer für Ihre Suche nach 'Ortsname = Speyer, Bischöfe' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Erzbischof Werner fordert Lehen von den Landgrafen zurück, 1261 Mai 4
  2. Brief König Karls an die mit dem Erzstift Mainz Verbundenen, 1349 März 31
  3. König Karl bittet die Stadt Mainz, Erzbischof Gerhard von Mainz anzuerkennen, 1349 März 31
  4. Eingreifen Karls IV. in den Mainzer Bistumsstreit, 1354 Januar 3
  5. Kaiserliche Bestätigung der Privilegien für die Kirche von Aglei, 1366 September 7
  6. Bischof Adolf von Speyer vermittelt eine Sühne, (1373) Juli 5
  7. Bestätigung der Sühne zwischen den von Hutten und Ulrich von Hanau, 1373 nach Juli 5
  8. Sühne zwischen Ulrich von Hanau und Konrad von Hutten, 1373 (nach Juli 16)
  9. Bündnis zwischen Hessen, Meißen und Braunschweig gegen Otto von Braunschweig, 1374 Oktober 3
  10. Gründung des Bundes der alten Minne, 1375
  11. Bündnis zwischen Mainz und Hessen gegen Ziegenhain, 1376 April 13
  12. Adolf von Mainz verzichtet auf Hilfe des Braunschweigers gegen die Landgrafen, 1376 April 13
  13. Bündnis zwischen Erzbischof Adolf von Mainz und Hessen, 1376 April 13
  14. Befehl Kaiser Karls an die Mitglieder des Wetterauer Landfriedens, die Zölle des Speyrer Bischofs aufzuheben, 1378 November 1
  15. Bündnis mit Pfalzgraf Ruprecht I. gegen den Erzbischof von Mainz, 1380 Mai 22
  16. Konrad Spiegel erschlägt den Grafen von Schwarzburg, 1390/91
  17. Bericht über den Reichstag zu Frankfurt, 1394 Juli 14
  18. Beschreibung des Fürstentages in Frankfurt im Mai 1397, 1397 Mai
  19. Ludwig II. versucht, Befürchtungen Philipps von Katzenelnbogen auszuräumen, 1462 Januar 17
  20. Friedensverhandlungen zwischen Ungarn und dem Reich, 1487 Dezember 16
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde