Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

32 Treffer für Ihre Suche nach 'Ortsname = Berg, Herzöge' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Bündnis Landgraf Hermanns II. gegen Herzog Wilhelm von Berg, 1384 August 23
  2. Absprachen über die Wahl Sigismunds zum deutschen König, 1410 August 6
  3. Angriffsbündnis gegen Erzbischof Dietrich von Köln, 1419 Februar 23
  4. Adolf von Berg gelobt, für die Unterschrift Ludwig I. zu sorgen, 1419 Februar 23
  5. Pfalzgraf Ludwig schlichtet einen Streit zwischen Graf Johann von Katzenelnbogen und Herzog Adolf von Jülich, 1425 Oktober 27
  6. Antwort Adolfs von Jülich und Berg auf einen Brief Ludwig I, 1430 Mai 14
  7. Hermann II. Riedesel übernimmt Lehen von Eckhard von Röhrenfurth, 1432 Mai 3
  8. Kaiserlicher Befehl zur Unterstützung Herzog Adolfs von Jülich und Berg, 1434 Mai 20
  9. Vergleich zwischen Graf Philipp von Katzenelnbogen und Herzog Gerhard von Jülich wegen des Tournosen aus dem Zoll in Düsseldorf, 1454 Juli 29
  10. Herzog Gerhard von Jülich bestätigt Graf Philipp von Katzenelnbogen den Besitz eines Tournosen am Zoll in Düsseldorf, 1454 Juli 29
  11. Graf Philipp von Katzenelnbogen erhält eine Rente aus dem Zoll in Düsseldorf, 1454 Juli 29
  12. Brief Ludwig I. an Gerhard von Jülich-Berg, 1455 April 9
  13. Bündnis zwischen Jülich und Hessen, 1459 Dezember 21
  14. Friedrich III. gewährt den Braunschweigern Unterstützung im Streit mit Lüneburg, 1460 Dezember 16
  15. Friedrich III. ernennt Adolf von Mainz zum Schiedsrichter, 1464 August 20
  16. Ludwig II. soll eine Vorladung an Gerhard von Jülich-Berg überbringen, 1465 August 14
  17. Geleit der Stadt Köln für Heinrich III., 1474 April 15
  18. Die Herzöge von Jülich wollen mit Köln verhandeln, 1474 Oktober 11
  19. Bericht des Frankfurter Ratsschreibers, 1475 März 31
  20. Bündnis zwischen Hessen und Jülich-Berg, 1475 September 1
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde