Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Zeitgeschichte in Hessen - Daten · Fakten · Hintergründe

Seite von 3

45 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Bundeswehr (Deutschland, Bundesrepublik)' in 5044 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20 | → Suche eingrenzen

  1. Proteste der Evangelischen Kirche gegen Wiederbewaffnungspolitik, 14. Oktober 1950
  2. US-Staatssekretär Acheson äußert sich zum Ergebnis der Landtagswahlen in Hessen, 22. November 1950
  3. Hessen will beim Bundesverfassungsgericht gegen Verteidigungsbeitrag klagen, 29. Januar 1952
  4. Kasseler Oberbürgermeister Lauritzen lehnt Kassel als Garnisonsstandort ab, 27. Januar 1956
  5. Billigung des Soldatengesetzes durch den Bundesrat, 16. März 1956
  6. Bundesrat unterstützt hessischen Antrag zur Ablehnung des »Maulkorb«-Paragraphen zur Bundeswehr, 18. Mai 1956
  7. Großer Zapfenstreich zur Überführung von Bundesgrenzschutz-Angehörigen in die Bundeswehr in Kassel, 29. Juni 1956
  8. Aufstellung der 2. Grenadierdivision des Heeres der Bundeswehr in Kassel, 1. Juli 1956
  9. Bundeswehr wieder in Marburg stationiert, 12. Oktober 1956
  10. Einrücken der ersten Bundeswehreinheiten in Marburg, 14. November 1956
  11. Verlegung der »Kampfgruppe B 2« der Bundeswehr (spätere Panzergrenadierbrigade 5 »Kurhessen«) nach Kassel, März 1957
  12. Einrücken der ersten hessischen Bundeswehrrekruten, 1. April 1957
  13. Feierliche Übergabe der Streitkräfte der Bundeswehr an das NATO-Oberkommando in Marburg, 5. Juli 1957
  14. Zweite große Musterung von Wehrpflichtigen in Frankfurt und neun weiteren hessischen Kreiswehrersatzämtern, 7. Januar 1958
  15. Arbeitsausschuss »Kampf dem Atomtod« in Frankfurt, 10. März 1958
  16. Beschäftige der Henschel-Werke demonstrieren gegen Aufstellung von Atomwaffen, 25. März 1958
  17. Aufstellung des Territorialen Verteidigungsstabes »IV C« der Bundeswehr für die Regierungsbezirke Wiesbaden und Darmstadt, 1. Mai 1958
  18. Schreiben Bundeskanzler Adenauers an die hessische Landesregierung zu Atombewaffnung, 2. Mai 1958
  19. Die Rhine River Patrol der US-Armee übergibt ihre Aufgaben und Stützpunkte an die Bundeswehr, 30. Juni 1958
  20. Absturz zweier Bundeswehrflugzeuge in Nordhessen und Behinderung der Presseberichterstattung, 14. Januar 1959
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde